4,3 Millionen Euro Investment

Datum 15.03.2019 | Rubrik: News
| Kommentare:

Bewertung:
Beneo_Wanze

 

Das Bild zeigt von links nach rechts Dr. Stephan Meeder (Finanzvorstand CropEnergies), Christophe Lacroix (Bürgermeister von Wanze), Christoph Boettger (Mitglied des Vorstandes bei BENEO) (Foto: BENEO)

 

 

BENEO, einer der führenden Hersteller funktioneller Inhaltsstoffe, hat im belgischen Wanze eine neue Produktionsanlage eröffnet. Das Unternehmen produziert vor Ort ein texturiertes Weizenprotein, das sich als Basis für Fleischersatzprodukte eignet. Damit reagiert BENEO auf das gestiegene Verbraucherinteresse an vegetarischen Lebensmitteln. Die neue Anlage ist an die bestehende Produktionsstätte BioWanze angegliedert, eine moderne Bioraffinerie für Futter- und Lebensmittel sowie für nachhaltig hergestelltes Ethanol. BENEO hat 4,3 Millionen Euro in den Bau investiert.

 

 



Quelle: BENEO
Autor: Sossna
Mehr News laden » Lade News

Letzte Suchbegriffe

28 | c3 | dr | frhi | preisbarometer | deutschland | do | erfolgs | lidl | milch | verpackungen | 17 | 19 | 2010 | 2018 |