Um den Faktor 2,5 gesteigert

Datum 10.07.2018 | Rubrik: News
| Kommentare:

Bewertung:
Tetra_Pak_Logo_Neu

 

 

 

 

 

Tetra Pak bezieht inzwiscehn die Hälfte seiner weltweiten Stromversorgung aus erneuerbaren Quellen. Damit ist das Unternehmen auf einem guten Weg, seine RE100-Verpflichtung zu erfüllen, bis 2030 in allen globalen Aktivitäten ausschließlich Strom aus erneuerbaren Energien zu verwenden.

 

Allein in den letzten zwei Jahren hat die Nutzung von Strom aus erneuerbaren Energien um einen Faktor von 2,5 zugenommen, verglichen mit 20% im Jahr 2016. Dies wurde durch eine Kombination von Initiativen erreicht, einschließlich des Erwerbs von International Renewable Energy Certificates (I-RECs) ) und Solarstromanlagen in eigenen Anlagen.

 

Die Tetra Pak-Werke in Schweden, Dänemark, Finnland und Südafrika verwenden Strom aus 100% erneuerbaren Quellen, 17 Hauptstandorte werden ausschließlich mit Strom aus erneuerbaren Energiequellen betrieben.

 

 

 



Quelle: Tetra Pak
Autor: Sossna
Mehr News laden » Lade News

Letzte Suchbegriffe

c3 | 03 | 412001sb | sossna | 25c3 | ake | cook | instandhaltung | kirschen | muskat | sauermolke | von | 00612201282780 | 02 | 04 |