Emmi nutzt Photovoltaik

Datum 08.01.2019 | Rubrik: News
| Kommentare:

Bewertung:
EMMI_LOGO_KASTEN

 

 

Gut 500 Photovoltaik-Kollektoren wurden neu auf das Dach von Emmi Österreich in Nüziders gesetzt. Auf 900 Quadratmetern werden so jährlich rund 160.000 kWh Strom gewonnen. Bis anhin wurde dieser aus dem lokalen Netz bezogen. Mit dieser Maßnahme wird der jährliche CO2-Ausstoss um gut 15 Tonnen reduziert. Die produzierte Energie wird fast vollständig durch Emmi selbst verbraucht und deckt ungefähr 20 % des Bedarfs.

Emmi stand vor einer fälligen Dachsanierung, staatliche Fördermaßnahmen beeinflussten die Berechnungen positiv, sodass die durch Emmi zu tragenden Investitionen von rund 150.000 Euro – bei gleichbleibenden Energiekosten – in zwölf Jahren amortisiert sein dürften.



Quelle: OWV
Autor: Sossna
Mehr News laden » Lade News

Letzte Suchbegriffe

cuts | prognose | trocknung | 12 | 15 | 1965 | 2014 | 22 | 9783928709163 | 978-3-928709-18-7 | ami | avocado | c3 | chemie | ima |