Ekosem-Agrar mit neuem Vorsitzenden

Datum 12.02.2019 | Rubrik: Personalien
| Kommentare:

Bewertung:
Ekosem-Agrar_Logo_neu

Die Mitglieder des russischen Verbands der Milchproduzenten („Soyuzmoloko“) haben Stefan Dürr, Vorstandsvorsitzender der Ekosem-Agrar AG und Präsident der Unternehmensgruppe Ekoniva, auf dem 10. Kongress des Verbandes zum neuen Vorsitzenden gewählt. Er folgt auf Andrey Danilenko, der das Amt seit mehr als zehn Jahren innehatte.

Auf dem Kongress, der traditionell im Rahmen der AgroFarm Messe in Moskau am 6. Februar 2019 stattfand, war auch der russische Landwirtschaftsminister Dimitriy Patrushev zugegen und äußerte sich zur Wahl des neuen Vorsitzenden: „Ich bin überzeugt, dass Stefan Dürr die von Andrey Danilenko gestarteten Initiativen erfolgreich fortsetzen wird. Die Weiterentwicklung und Modernisierung der Milchproduktion in Russland ist ein wesentlicher Faktor zur Erreichung der von der Regierung gesetzten Ziele. So hat der russische Präsident für den Agrarsektor das Ziel einer Steigerung des Exportvolumens um 250 % bis zum Jahr 2024 ausgegeben. Für den Export von Milchprodukten wird bis 2025 ein Gegenwert von 800 Mio. bis 1,0 Mrd. US-Dollar anvisiert.“

Der Minister betonte, dass die staatlichen Finanzhilfen nur ein Baustein für die Entwicklung der Milchindustrie in Russland seien. Ebenso müsse die Nachfrage nach Milchprodukten gesteigert werden. Als Mittel nannte Dimitriy Patrushev eine Verbesserung der Produktqualität und einen entschiedenen Kampf gegen Plagiate in der Milchbranche.



Quelle: Ekosem-Agrar
Autor: Hoffrichter
Mehr News laden » Lade News

Letzte Suchbegriffe

28 | c3 | dr | frhi | preisbarometer | deutschland | do | erfolgs | lidl | milch | verpackungen | 17 | 19 | 2010 | 2018 |