Derks verlässt die Sachsenmilch

Datum 27.11.2017 | Rubrik: Personalien
| Kommentare:

Bewertung:
Jeroen_Derks


Jeroen Derks wird seine Tätigkeit für die Sachsenmilch Leppersdorf GmbH planmäßig zum 31. Dezember 2017 beenden. Das Unternehmen hebt Derks Engagement als Geschäftsführer der Sachsenmilch Leppersdorf GmbH bei der Weiterentwicklung des Geschäftsfeld Molke hervor. Er habe nicht nur maßgeblich den Aufbau der Vertriebsorganisation im Geschäftsfeld Molke geprägt, sondern auch die Erweiterungsstufen intensiv begleitet und gemeinsam mit Produktion & Technik zur erfolgreichen Umsetzung geführt. Seine Erfahrung und sein Wissen um die internationalen Märkte waren die Basis für den Aufbau der Sparte Milk & Whey Ingredients.


Derks geht zurück in seine niederländische Heimat, wo er sein Beratergeschäft wieder aufnehmen wird. Vor seiner Tätigkeit bei Müller war Derks Geschäftsführer des Handelsunternehmens van den Bergh BV, bei Fonterra Europe und bei Interfood. 

Zum 1. Januar 2018 übernimmt  Mathias Hauer alle Aufgaben von Derks.



Foto: Sachsenmilch



Quelle: UTM
Autor: Sossna
Mehr News laden » Lade News

Letzte Suchbegriffe

ausgabe | braten | beatakrebs | aufläufe | 48 | 2017 | jahres | produkt | molke | des | 25 | dorint | avocado | noipras | it-sicherheit |