Schwälbchen eröffnet Landesgartenschau-Milch (inkl. VIDEO)

Datum 08.02.2018 | Rubrik: Home
| Kommentare:

Bewertung:
Berz-List_Bouffier

Günter Berz-List und der hesssiche Ministerpräsident Volker Bouffier (rechts) stellten die Landesgartenschau-Milch vor (Foto: SCHWÄLBCHEN MOLKEREI)



Die SCHWÄLBCHEN MOLKEREI hat heute vor zahlreichen geladenen Gästen eine Promotion für Konsummilch in der grünen Linie gestartet. Die Aktion steht unter dem Zeichen der 6. Hessischen Landesgartenschau und wurde mit „Landesgartenschau-Milch“ benannt. Nach einer Vorstellung des Unternehmens und der Aktion überbrachte der Hessische Ministerpräsident Volker Bouffier die Grußworte der Landesregierung. Bouffier hob die 80jährige Tradition der Molkerei und die feste Verankerung der Marke in der Region hervor. SCHWÄLBCHEN sei es eine Herzensangelegenheit, die Landesgartenschau tatkräftig zu unterstützen und zwar mit dem, was sie am besten kann – mit Milch. Den Menschen aus nah und fern werde mit der Aktion gezeigt, wie schön es im Taunus ist und dass der Besuch der Landesgartenschau und der Stadt Bad Schwalbach sich lohne.

Seit ihrer Gründung am 1. Dezember 1938 ist das Familienunternehmen SCHWÄLBCHEN MOLKEREI ihren regionalen Wurzeln treu geblieben und Landwirten und Verbrauchern eng verbunden. Die Milchfrischprodukte des Unternehmens sind in Hessen, Rheinland-Pfalz und im nördlichen Baden-Württemberg präsent. Die „Grüne Linie“ umfasst mehr als 60 Artikel.

Die SCHWÄLBCHEN-Gruppe hat in 2017 mit 393 Mitarbeitern 132 Mio. kg Milch verarbeitet und einen Umsatz von 179 Mio. € erzielt.

VIDEO: (Länge 00:54 Minuten)





 



Quelle: molkerei-industrie/Milch-Marketing
Autor: Endemann
Mehr News laden » Lade News

Letzte Suchbegriffe

c3 | 10 | 12 | 32 | a8me | ändern | dairy | frohe | gulasch | international | meisterköche | molkerei | pacoosieren | philadelphia | studie |