Nicht auf den Leim gegangen

Datum 05.09.2017 | Rubrik: Unternehmen & Strategien | Ort: Neusäß
| Kommentare:

Bewertung:
Klebetechnik

Im September feiert H + L Klebetechnik, ein Unternehmen der Leimauftragstechnik aus Neusäß bei Augsburg, sein 10-jähriges Firmenjubiläum. Gegründet wurde das Unternehmen damals von Erwin Hack und Armin Laubmeier. Mit einer Spezialisierung auf Wartung, Service und Reparatur der Leimgeräte aller Hersteller stellte sich schnell der Erfolg ein. 2016 übergab Erwin Hack die Firmenleitung aus Altersgründen an seinen Sohn Oliver-René. Permanent steigende Umsatz- und Mitarbeiterzahlen, eine kontinuierliche Erweiterung des Service- und Produkt-Portfolios sowie viele Stammkunden kennzeichnen den Erfolg des inhabergeführten Meisterbetriebs.

 

Arbeiteten die beiden Gründer zunächst alleine, beschäftigt das Unternehmen inzwischen neben den Inhabern sieben festangestellte Mitarbeiter. Viele Stammkunden schätzen den service-orientierten Ansatz, die permanente Erreichbarkeit in Notfällen und die Kompetenz zu Sonderlösungen. Zudem können sie durch eine kontinuierliche Erweiterung des Service- und Produktportfolios neue Leimgeräte über H + L Klebetechnik beziehen, sich herstellerunabhängig zu ihrem Leim beraten lassen und in der hauseigenen Versuchsanlage Sonderanwendungen testen lassen. www.hl-klebetechnik.de

 

Foto: H + L Klebetechnik



Quelle: H + L Klebetechnik
Autor: mth/fleischnet.de
Mehr News laden » Lade News