START 13320: - global allgemeine news detail - -->

Zwei Neue bei TSC Auto ID

Datum 30.05.2017 | Rubrik: Personalien | Ort: Zorneding
| Kommentare:

Bewertung:
TSC Kalicki Haddad

TSC Auto ID, Hersteller von Barcode-Etikettendruckern mit Hauptsitz im Bayerischen Zorneding, verstärkt sein Vertriebsteam um zwei branchenerfahrene Experten. Morsi Haddad (Bild re.) ist seit April 2017 als Regional Sales Director für die Region MEA verantwortlich, Piotr Kalicki (li.) startete als Sales Manager für Osteuropa im Mai 2017.

 

Die Hauptaufgabe von Morsi Haddad bei TSC liegt in der Weiterentwicklung und Ausweitung der Vertriebsaktivitäten im Mittleren Osten und der Afrikanischen Region. Als diplomierter und speziell auf Auto-ID-Systeme sowie Drucklösungen spezialisierter Computer-Ingenieur bringt er rund 12 Jahre Erfahrung in die neue Aufgabe ein.

 

In den vergangenen sechs Jahren arbeitete er als Channel Account & Business Development Manager bei einem Wettbewerber von TSC Auto ID. Davor war er als Manager bei einem ebenfalls auf Auto-ID und Mobilitätslösungen ausgerichteten Unternehmen in Nordafrika beschäftigt.

 

Piotr Kalicki wird bei TSC Auto ID von Polen aus als Gebietsleiter für alle Vertriebsaktivitäten in Osteuropa tätig sein. Auch er bringt profunde Kenntnisse aus seiner zuletzt sechsjährigen Tätigkeit als Channel Account & Business Development Manager bei einem Wettbewerber von TSC sowie aus seiner rund elfjährigen Tätigkeit im Vertrieb verschiedener Industrieunternehmen mit.

 

Mit der Berufung der beiden Fachexperten endet der Verantwortungsbereich von Nicolas Dubel-Jam im baltischen Raum, den er interimistisch übernommen hatte. Er wird künftig in Frankreich, Griechenland, Zypern und im Benelux-Raum aktiv werden. www.tscprinters.com

 

 

Fotos: TSC Auto ID



Quelle: TSC Auto ID/Redakon
Autor: chb/FleischNet.de
Mehr News laden » Lade News