Baden- Württemberg schafft Kontrolleinheit

Datum 23.02.2015 | Rubrik: Management | Ort: Stuttgart
| Kommentare:

Bewertung:
Baden Württemberg
Nach einem Zeitungsbericht der Ulmer «Südwest Presse» vom Montag, plant die grün-rote Landesregierung von Baden-Württemberg noch in diesem Jahr die Schaffung einer zentralen Kontrolleinheit für Krisenfälle im Verbraucherschutz. Die Eingreiftruppe soll auf den Gesundheits- und Lebensmittelbereich spezialisiert sein, berichtet die Zeitung unter Berufung auf eine Kabinettsvorlage von Verbraucherschutzminister Alexander Bonde (Grüne).

>>«Südwest Presse»

Quelle: Südwest Presse
Autor: ast / Redaktion fleischnet
Mehr News laden » Lade News