Page 39

geniessen_und_reisen_01_2017

Wellnesshotel „Der Krallerhof“ A-5771 Leogang • Rain 6 • Tel.: +43 (0)6583 824 60 www.krallerhof.com • office@krallerhof.com Neue Wellnesswelt Das 4-Sterne-Haus „Der Krallerhof “ in Leogang im Salzburger Land ist mehr als ein Hotel. Die Hotelierfamilie Altenberger legt ihren Gästen eine faszinierende Urlaubsvielfalt zu Füßen. Das Hotel „Der Krallerhof“ ist eines der führenden Wellnesshotels Österreichs und Mitglied der „Best Wellness Hotels Austria“. Schon der erste Eindruck sorgt für Entspannung: Die Harmonie der Farben und Materialien, der Düfte und Töne ist eine Einladung zur Regeneration. Auch das Hal-lenbad umgibt ein inspirierendes Ambiente. Der Klangdom aus Schieferstein bringt stimmungs-volle Atmosphäre in die Badewelt. Das Refugium erstreckt sich auf 2.500 m² und bietet alles, was man sich erträumt: acht Saunen und Dampfbä-der, Sauna- und Whirlpool, Hallenbad, beheiztes Freischwimmbecken, Private Spa mit Partnerwanne, Wasserbetten und Massageliegen, Behandlungs- und Personal-Trainingsangebote sowie Gymnastik- und Fitnessräume. Highlight ist der Nitsch-Raum. Überdimensionale, meditativ-ruhige oder inspirierende Werke des Künstlers Hermann Nitsch laden die Gäste in eine neue Wellnessdimension ein. Im Garten steht der Ruhekristall, ein lichtdurchfluteter Raum mit einer herrlichen Aussicht auf die Berge. Der Krallerhof liegt mitten im Skicircus Saalbach-Hinterglemm/ Leogang, einem der größten zusammenhängen-den Skigebiete Österreichs. Vor der Haustür beginnt der unbegrenzte Pistenzauber; direkt unterhalb des Krallerhofs steigen Skifahrer in die Bergbahn ein. Hotelgäste wohnen in unmittelbarer Nähe eines Wintersportangebotes mit 270 Pis-tenkilometern – komfortabler geht es kaum. Wer im Kraller-hof eingecheckt hat, kauft sich den Skipass gemütlich ohne Warteschlange an der Rezeption. Die hauseigene Skischule Skiszene Altenberger verfügt über 60 Jahre Erfahrung. Italienischer Marmor, Lampen und Teppiche aus Paris, hei-mische Hölzer – die „Konrad Nusko“-Suiten wurden edel renoviert und erstrahlen im exklusiven Landhausstil. Von der topmodernen Sauna bis zu Mulberry Stoffen und offenen Kaminen fehlt es in den eleganten Suiten in dem Leoganger Hotel an keinerlei luxuriösen Extras. Noch mehr Exklusivität bietet die Suite Steinbergblick mit Blick auf die Leoganger Steinberge. Ein großzügiges Schlafzimmer, ein Ankleidezim-mer sowie ein Kinderzimmer mit zwei Einzelbetten bieten viel Platz. Das separate Wohnzimmer mit Steinwand, antiker Tür und offenem Kamin lädt zu gemütlichen Stunden ein. Das Badezimmer zeigt sich als Wellnessoase mit einer Infrarot- Sauna. In allen 124 Zimmern und Suiten wohnen Krallerhof- Gäste auf Fünfsterne-Niveau. Die Farbsuiten haben bereits Kultstatus erreicht. Keine Suite gleicht der anderen. Atem-beraubende Wandmalereien, Skulpturen und handgefertig-te Möbeleinzelstücke korrespondieren mit erlesenen Holz-böden, historischen Türen aus vieler Herren Länder sowie Glas- und Steinelementen. „Powersleeping“ lautet zudem das Zauberwort in jenen Zimmern, die mit einem speziel-len Schlafsystem von Samina ausgestattet sind und so einen erholsamen Schlaf garantieren. 39 Fotos: Wellnesshotel „Der Krallerhof”


geniessen_und_reisen_01_2017
To see the actual publication please follow the link above