Page 9

Schulverpflegung_03_2013

Foto: BMELV HOST Mailand 18. – 22. Oktober 2013 Halle 5 / Stand G12 H11 Höchster Grad der Kochkunst. Freude am Kochen und Genuss beim Essen – dafür sorgen Kombidämpfer von Eloma seit 38 Jahren. Die vielfältigen Ein-satzmög lich keiten, die leichte Bedien barkeit und der niedrige Energie verbrauch stehen für Pre mium-Quali tät »Made in Germany«. Vor allem die ausgeglichene, genaue Steu-erung von Temperatur und Feuch tigkeit garantiert beste Garer geb nisse. Eloma GmbH | + 49 (0) 8141 395 - 0 | www.eloma.com Wächst Käse am Baum? Sind Nudeln tierischen oder pflanzlichen Ursprungs? Ist Käse tierischen oder pflanzlichen Ursprungs? Wie oft kocht ihr zuhause? täglich 14 % einmal die Woche 21 % manchmal 59 % nie 7 % Woher stammen Eier? Alter 11-14 Jahre Würdet ihr gerne öfter kochen? Alter 8-11 Jahre Vernetzungsstellen Schulverpflegung Tag der Schulverpflegung Im September und Oktober 2013 finden die bundesweiten Tage der Schulverpflegung statt – mit dem Ziel, das Thema Schulverpflegung für einen Tag gezielt in den Mittelpunkt zu stellen. Hierzu liefern die Vernetzungsstellen Schulverpflegung Informations- und Werbemate-rialien, z. B. zur Ernährungsbildung, zu den Qualitätsstandards oder der Akzeptanzsteigerung, sowie Rezepte. Alter 5-8 8-11 tierisch 34 % 17 % pflanzlich 66 % 83 % Alter 5-8 8-11 tierisch 70 % 73 % pflanzlich 30 % 27 % Milchkühe 8 % Hühner 87 % Schweine 2 % Kartoffeln 1 % Weizen 1 % Fisch 1 % ja 84 % nein 16 % Woher kommen Lebensmittel? Was ist gesund? Wie wichtig ist es, zu kochen? Um diese Fragen zu klären, führte die British Nutrition Foundation in diesem Jahr eine Umfrage un-ter 27.504 Schülern aus England, Nord-Irland, Schottland und Wales durch. Die Ergebnisse zeigen, dass großer Aufklärungsbe-darf besteht – u. a. denkt fast jeder Dritte, dass Käse pflanzlichen Ursprungs ist. Auch die Herkunft von Eiern ist nicht allen klar, so gaben 8 % der befragten Schüler im Alter von 11 bis 14 Jahren an, dass diese von Milchkühen stammen. Generell sind die Schüler den Themen Ernährung und Kochen aber aufgeschlossen. 84 % gaben an, gerne öfter kochen zu wollen– tatsächlich kochen aber nur 14 % täglich zuhause. Welchen Einfluss Schulküchen haben und wie oft die Kinder in der Schule kochen, wurde nicht abgefragt – die Ergebnisse würden wahrscheinlich ähnlich aussehen. Lesen Sie alle Ergebnisse auf: www.gastroinfoportal.de/results ➘ Alle Termine zu den Tagen der Schulverpflegung auf: ➘www.gastroinfoportal.de/tagsv Rewe-Foodservice Marktplatz München Vom 23. bis 25. September lädt Rewe-Foodservice in Kooperation mit mehr als 150 seiner Lieferanten zur traditionellen Fachmesse nach München ein. In den Messehallen präsentiert sich den Fachbesuchern ein vielschichtiges Waren- und Dienstleistungsangebot. Ein Rahmen-programm mit Kochshows und Vorträgen ergänzt die Darbietung. www.rewe-foodservice.de 3/2013 Schulverpflegung


Schulverpflegung_03_2013
To see the actual publication please follow the link above