Page 7

Schulverpflegung_01_2013

Fotos: Polster, Foto: Eurotoques-Stiftung, Nubert aid Pausenbrot selber pflanzen Die Kampagne „5 am Tag“ hat ein Konzept für Grundschulen entwickelt, durch das Schüler mit einem eigenen Beet Wissen über Obst und Gemüse praktisch vermittelt bekommen. Für das Projekt „5 am Tag Beet“ ist eine Fläche von 2 m2 nötig – z. B. im Schulgarten. Die Pflanzanleitung, das Schulplakat „Pflanz’ dir dein Schul-brot“, einen Flyer mit Tipps für das ganze Gartenjahr und weitere Anregungen gibt es unter: www.5amtag-garten.de. TransFair e.V. Erste Fairtrade-Schule Als erste Schule bundesweit erhielt das Erzbischöfliche Suitbertus-Gymnasium in Düsseldorf die Auszeichnung „Fairtrade- School“. Seit zwei Jahren gibt es dort die Fairtrade AG, die die Mitschüler u. a. über gerechte Handelsalternativen aufklärt. Auch die Snacks am Schulkiosk und die Schul-T-Shirts sind fair gehandelt. Für den Snack zwischendurch gibt es einen fairen Warenautomat. TransFair koordiniert die Kampagne Fairtrade-Schools, die mit der NRW-Landeskampagne „Schule der Zu-kunft – Bildung für Nachhaltigkeit“ zusam-menarbeitet. www.fairtrade-schools.de   Demeter-Felderzeugnisse Gesunder Geschmack Um abwechslungsreiche Gerichte in Bio- Qualität mit geringem Aufwand anzubie-ten, hat Demeter-Felderzeugnisse über 250 Demeter- und Bio-TK-Produkte im Sortiment, z. B. die Bio Tortelloni Rind-fleisch, die in 8 Min. zubereitet und servier-fertig sind. www.felderzeugnisse.de Eurotoques-Stiftung Mini-Köche am Herd Die Kinder von vier Schulen durften sich anlässlich des von der Eurotoques-Stiftung ver-anstalteten 6. Europäischen Tags für gesundes Kochen und gesunde Ernährung an Schulen über den Besuch von World-Toques*Euro- Toques-Köchen wie Mario Kühne oder Markus Haxter freuen. Seit nunmehr fünf Jahren fördert Präsident Ernst-Ulrich W. Schassberger die von der EU ideell unterstützte Aktion. Die Schüler standen unter Anleitung selbst am Herd und bekamen so vermittelt, wie schmackhaft und einfach gesunde Ernährung sein kann. www.schulkochclub.de Universität Osnabrück Lehrerbildung in der Campusküche Mit dem Ziel, eine bessere Ernährungsbildung an Schulen zu gewährleisten, wurde das interdisziplinäre Projekt CookUOS an der Universität Osna-brück ins Leben gerufen. Zum zweiten Aktionstag kamen rund 50 angehende Berufsschullehrer und Interessierte. „Nachdem unsere Lehramtsstudierenden die CookUOS-Vorlesungsreihe besucht haben, können sie ihren Schülern ein nachhaltiges und ressourcenschonendes Handeln vermitteln und sie zu reflektierten Konsumenten erziehen“, erklärt Uwe Neumann, der Leiter des Projekts, das Ziel. PD Dr. Thomas Ellrott referierte z. B. über „Ernährungserziehung im Kindesalter – gut gemeint aber oft kontraproduktiv“, und PD Dr. Harald Lemke zeigte die „Perspektiven einer transdisziplinären Ernährungsforschung und Gastroethik“ auf. Die Teilnehmer befassten sich zu-dem damit, wie die Grüne Schule des Botanischen Gartens Nachhaltigkeit vermittelt und wie Kinder und Erwachsene Umweltbewusstsein, ein Gefühl für Gesundheit und soziale Verantwortung lernen können. Die Studierenden, die diesmal am CookUOS-Semester teilnahmen, verköstigten die Tagungsteilnehmer mit einem Vier-Gänge-Menü nach Rezepten des Drei-Sterne-Kochs Thomas Bühner, dem Schirmherrn des Programms. www.cookuos.de dmp Höchster Grad der Kochkunst. Freude am Kochen und Genuss beim Essen – dafür sorgen Kombidämpfer von Eloma seit 35 Jahren. Die vielfältigen Ein-satzmög lich keiten, die leichte Bedien barkeit und der niedrige Energie verbrauch stehen für Pre mium-Quali tät »Made in Germany«. Vor allem die ausgeglichene, genaue Steu-erung von Temperatur und Feuch tigkeit garantiert beste Garer geb nisse. Eloma GmbH | Innovative Koch- und Backtechnik + 49 (0) 8141 - 395 - 0 www.eloma.com Deutsches Netzwerk Schulverpflegung e.V. Beste Schulmensa gesucht – DNSV startet Online-Umfrage Unter dem Motto „Mach mit! und gewinne ein iPhone” hat das Deutsche Netz-werk Schulverpflegung (DNSV) gemeinsam mit den Schülervertre-tungen im Bund wie-der die große Online- Umfrage zur Schulver-pflegung an Deutschlands Schulen gestartet. Gesucht wird das beste Schulrestaurant Deutschlands. Der Sieger-Mensa winkt der „Goldene Teller 2013“, der auf dem 7. Kongress für Kita- & Schulverpflegung (www.schulverpflegungev.net) vergeben wird. Unter allen Teilnehmern wird ein iPhone verlost. Hier geht es zur Abstimmung: www.dnsv.eu/umfrage.php Die „Goldenen Teller“ 2011 und 2012 im Film: www.youtu.be/G5T9yuA-YcU, www.youtu.be/e7TXMGga2lc 1/2013 Schulverpflegung


Schulverpflegung_01_2013
To see the actual publication please follow the link above