Page 6

Schulverpflegung_01_2013

Fotos: 7 % für Kinder, Kindermenü König, Blanco Professional, DNSV 7 % für Kinder Kettenreaktion für Kinder Seit Jahren ist die Mehrwertsteuer ein politisches und gesellschaftliches Streitthema. Das Bündnis „7 % für Kinder“, dem auch das Deutsche Netzwerk Schulverpflegung angehört, setzt sich für den reduzierten Mehrwertsteuersatz von 7 % auf Produkte und Dienstleistungen für Kinder ein und hat sich nun in einem offenen Brief an die Bundesregierung gewandt. „Uns ist bewusst, dass eine Reduzierung der Mehrwertsteuer grundsätzlich nur in Übereinstimmung mit europäischem Recht erfolgen kann. Allerdings gibt es auch auf nationaler Ebene noch Spielräume, die genutzt werden können (…). Sofort möglich wäre eine reduzierte Mehrwertsteuer auf Schulessen und Autokindersitze. (…) Nach derzeitigem Stand lägen die Kosten für diese Reduzierung bei lediglich ca. 48 Mio. E“, heißt es in dem Brief. Um die Forderung bildlich darzustellen, wurde ein Postkarten-Domino im Berliner Museum für Kommunikation auf den Weg gebracht: 1.000 Domino-Steine aus je 50 Postkarten, die für 50.000 online gesammelte Unterschriften stehen, lösten eine Kettenreaktion aus. dmp Kindermenü König Kinder-Kochbuch Seit 1992 stellt sich Astrid Penn mit ihrem Unternehmen Kindermenü König der Aufgabe, Kinder in und um München mit ernährungsphysiologisch ausgewogenen Mittagessen zu versorgen. Ihren Erfahrungsschatz in Sachen Kinderernährung hat sie zusammen mit ihrem Team in dem Kochbuch „Kind isst König“ zusammengefasst. Das Buch enthält erprobte Lieblingsgerichte von Kindern sowie zahlreiche Tipps, mit denen es in der Regel gelingt, Kindern gesunde Ernährung auch in der Praxis näherzubringen. Ernährungswissenschaftliches Basiswissen, ein ausgewogener Wochen-Menüplan sowie ein Saisonkalender für Gemüse und Obst runden den Inhalt des Buchs ab. www.kindermenue-koenig.de Die Internationale Grüne Woche, die vom 18. bis 27.01.2013 in Berlin stattgefunden hat, richtete sich auch an Schulklassen. Beim Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (BMELV) konnten die Schüler z. B. den Ernährungsführerschein erwerben, die „Ess-Kult-Tour“ brachte Kindern gesunde Ernährung und Konsumkompetenz näher, und bei den „SchmExperten“ wurden die Geschmacksnerven herausgefordert. Der Erlebnis-Bauernhof gab zudem realistische Einblicke in die moderne, nachhaltige Land- und Ernährungswirtschaft. Hier konnten die Schüler u. a. live erleben, wie aus Sahne Butter entsteht. Mit frischen Frühstückssnacks verwöhnte Bio-Koch Bernd Trum die Schüler auf dem BioMarkt. Die Internationale Blumenhalle widmete sich dem Thema Schulgarten sowie grundlegenden, einfachen Arbeitstechniken des Gärtnerns. Hamburg Messe und Congress Messe Internorga Neueinsteigern bietet die Fachmesse Internorga, die vom 8. bis 13. März 2013 auf dem Hamburger Messegelände stattfindet, eine exklusive Präsentationsfläche. In der Newcomers‘ Area stellen rund 20 Unternehmen aus dem In- und Ausland ihre innovativen Angebote vor. Das Fachmagazin Schulverpflegung ist mit der B&L MedienGesellschaft in Halle A4, Stand 425 vertreten. www.internorga.com Deutsches Netzwerk Schulverpflegung e.V. Wahlprüfsteine des DNSV Im September findet die Wahl zum 18. Deutschen Bundestag statt. Um die politischen Vorstellungen und Konzepte der Parteien für den Bereich Ernährungsbildung und Erziehung einer Analyse zu unterziehen, hat das DNSV sogenannte Wahlprüfsteine zusammengestellt. Diese greifen Themenpunkte aus den Bereichen Schulverpflegung auf, die durch Entscheidungen des Bundes die Lebenssituation und den Schulalltag von Kindern und Jugendlichen vor Ort maßgeblich beeinflussen können und müssen. An alle im Deutschen Bundestag vertretenen Parteien werden die Wahlprüfsteine verschickt – die Parteien sollen dann ihre Positionen zu diesen Themen darlegen – die Antworten werden veröffentlicht. www.schulverpflegungev.net ➘ Lesen Sie den Fragenkatalog unter: www.gastroinfoportal.de/Wahlpruefsteine Blanco CS heißt nun Blanco Professional. Mit der international verständlichen Bezeichnung dokumentiert der Systemanbieter im B2B-Bereich seine globale Präsenz und rückt seine Kunden – Unternehmen und Institute weltweit – in den Fokus. Die Geschäftseinheiten Catering, Medical und Industrial werden durch den Bereich Railway ergänzt. www.blanco-professional.de Messe Berlin Unterricht auf der Messe Blanco Professional Neuer Name Kurz notiert 6 Schulverpflegung 1/2013


Schulverpflegung_01_2013
To see the actual publication please follow the link above