Page 31

GVmanager_11_2015

Fotos: Hiestand & Suhr, Aviko 2.500 Frischeprodukte – wir sind so vielseitig wie die Anforderungen Ihrer Verpflegungsteilnehmer. Maßgeschneiderte Konzepte für Hotellerie und Gastronomie, Krankenhäuser, Seniorenheime, Betriebsrestaurants und Schulverpflegung: Genuss in vertrauter Form! Optimahl-Vital- Produkte von SANDER Gourmet Dysphagiekost: Essen mit Genuss trotz Kau- und Schluckbeschwerden Speisekartenerstellung Kalkulation Wareneinsatz Erstellung und Implementierung von Küchenhandbüchern SANDER Gourmet GmbH ∙ Industriepark 12 ∙ 56291 Wiebelsheim Tel.: +49 6766 9303-48 ∙ E-Mail: kontakt@sander-gourmet.com ∙ www.sander-gourmet.com Coxinha „Ratatouille“ sind vorfrittierte Mais-grießbällchen mit einer Füllung aus Tomaten, Paprika, Zucchini und Auberginen. Ein Klassi-ker aus Italien sind die ebenfalls vorfrittierten Arancini Spinaci, Reisbällchen mit Spinatfül-lung und leichter Tomatennote. Vegan sind die frittierten Falafelbällchen aus Kichererb-sen und Bulgur, verfeinert mit Petersilie. Süßer Abschluss Auch Desserts lassen sich gut als Fingerfood servieren. Handgefertigt und mit einem But-teranteil von 30 % ist die „Artisanal Selec-tion“ von Hug. Der Mürbeteig ist innen mit Kakaobutter ausgestrichen. Als Desserttrilogie präsentiert sich die Füllvariation Himbeergelee auf Himbeermousse mit weißer Schokolade, gefolgt von Erdnussbutter-Mousse auf gesal-zenem Karamell und der fruchtigen Brombeer- Pannacotta auf Mango-Minzsalat. Auch die süßen Tartelette Cubes von Coup de pates® sind vielseitig einsetzbar. Ein besonders hoher Butteranteil im Teig verleiht dem TK-Produkt einen intensiven Geschmack. Ebenso eignen sich die Tartelettes zum Fertigbacken mit Füllung. Die Premium-Marke von Hiestand & Suhr präsentiert zudem neue Produkte aus der französischen Pâtisserie. Die handwerklich hergestellten Kreationen werden tiefgekühlt geliefert und müssen nur noch auftauen, etwa die Schokoladen-Trilogie: Weiße und dunkle Schokolade sowie Milchschokolade sind in einem zylinderförmigen Becher geschichtet. Neben fertigen Produkten bietet die Marke zahlreiche Patisserie-Basisprodukte, z. B. glu-tenfreie Schokoladen-Ganache sowie Crème brûlée – beide tiefgefroren im verschweißten Spritzbeutel. Sie können nach eigenen Ide-en verarbeitet werden, kalt oder warm, als Füllung von Kuchen oder Tartelettes oder zu Desserts. Auch FrieslandCampina Foodservice hat mit der Premium-Dessertbasis Debic Mousse au Cho-colat und Debic Crème Brûlée die Klassiker unter den französischen Nachspeisen im Sor-timent. Die feine Note echter Bourbon-Vanille lässt sich mit weiteren Zutaten wie Früchten und Spirituosen veredeln. Die Zubereitung ist einfach und wird im bewährten Debic-Vier- Schritte-System durchgeführt: Die Basis erwär-men bzw. verflüssigen, aromatisieren, durch-kühlen und servieren. Auch die Mousse au Chocolat mit Belgischer Vollmilchschokolade lässt sich nach Belieben veredeln. Die 1-l-Basis ergibt aufgeschlagen ein Volumen von 2 l. Heimische Zwetschgen, Äpfel und Sauerkir-schen sind in diesem Winter genau so gefragt wie Mis-peln, Passionsfrüch-te, Mandarinen und Yuzu aus fernen Ländern. Hierzu hält die Achenbach Delika-tessen Manufaktur Süßspeisen wie Delice Gianduja mit Mandarinen-Gel, Weckglas Baba au Rhum sowie Schneeball Schokolade und Mispel. Muffins im Lebkuchen-Style mit Schokostü-cken und Haselnüssen bzw. einer Haselnuss-füllung und Spekulatiusgewürz, ein Donut mit Spekulatius-Karamell-Füllung und ein Apfel- Zimt-Cookie kombinieren Winteraromen mit der American-Bakery-Edition von Baker & Ba-ker. Vom Unternehmen ist für die effektvolle Präsentation ein Ge-bäckkorb erhältlich, der die sü-ßen Häppchen ins richtige Licht rückt und die Gäste zum Zugreifen animiert. Wer es doch lieber klassisch mag und statt Fin-gerfood ein Festtagsmenüs servieren möchte, erhält bei Sander Gourmet noch bis Dezem-ber – zusätzlich zum Standard-Menüschalen- Sortiment – weihnachtliche Frischmenüs. Zur Auswahl stehen z. B. Gänsekeule, Kalbsroulade oder Hirschgulasch. Die Zubereitung erfolgt einfach in der Mikrowelle oder dem Dampf-garer und sorgt so schnell für glückliche Gesichter der Gäste. F. König 11 /2015 GVmanager 31


GVmanager_11_2015
To see the actual publication please follow the link above