Page 27

GVmanager_10_2014

Einfach köstlich: Country Wedges mit Rosmarin Intensiver Geschmack Mit Rosmarin in Öl eingelegt Einfache Zubereitung Nur erhitzen und servieren Qualitätsversprechen Knusprigkeit und gute Standzeit Flexibilität Ideal für Pfanne, Grillplatte, Ofen und Konvektomat +4 °C gegart Appetit auf mehr? McCain GmbH www.mccain-foodservice.de drein auch noch attraktiv aussieht. Zudem biologi-sche anstel-le Polen-taschnitte Ge-müse- Mais-grieß Robuster Stand Die meisten Getreidesorten Küche. Die Körner des Amaranth sowie Buch-weizen schleimen beim Aufkochen, was ihre Verwendbarkeit etwas einschränkt. Buchweizen hat darü-ber Des-halb ernährungs-physiologisch Zucchi-nischiffchen“, Ta-blettierung Patientenverpfle-gung. aus-quellen Stand-zeit, Aktionsweises Debüt Mehr zu den einzelnen Eigenschaften von Qui-noa, zusamen-gefasst. Um die Akzeptanz dieser Zutaten zu erhöhen, sollten sie aber behutsam auf den Tellern eingeführt werden. Die Einbindung in ein ohnehin beliebtes Gericht, z. B. in Form einer mit Getreidekörnern gefüllten halben Tomate, ist nur eine Idee. Probierhäppchen im Betriebscasino oder eine orientalische Aktion sind ebenfalls Möglichkeiten, um die „neuen“ Beilagen vorzustellen. „Sprechen Sie mit Ihren Gästen“, rät die Vollwert-Köchin. „Aber fahren Sie nicht auf der Gesundheitsschiene. Appellie-ren Sie lieber mit Duft und Geschmack an die Emotionen Ihrer Gäste!“ Cornelia Liederbach beeinträchtigt wird. Die Hirse sollte zuvor heiß abgewaschen werden, da sie andernfalls einen bitteren Geschmack entfalten kann. „Auch selbstgemachte Spätzle werden vollwertiger, wenn man einen Teil des Mehls durch Erbsen-mehl ersetzt“, rät die Expertin. Quinoa kann sehr gut mit Reis, Gemüse und Pilzen – z. B. in der Wok-Pfanne – kombiniert werden. Die hellgelben Körner benötigen die gleiche Koch-zeit wie Reis und liefern den besonderen Pfiff, bei einem akzeptablen Einkaufspreis – ein ide-aler Partner für die Gemeinschaftsverpflegung, der z. B. verarbeitet zu Tabouleh-Salat oben-drein zeichnet sich Quinoa durch eine hohe biologi sche Wertigkeit aus – ist also im Gegensatz zu anderen pflanzlichen Lebensmitteln eine sehr gute Eiweißquelle, ebenso wie Amaranth. Ein weiteres Multitalent ist Polenta, auch als Maisgrieß bekannt. Warum nicht mal anstel le von Spätzle oder Nudeln eine Polen taschnitte als Beilage servieren? Oder mit dem Eisportionierer eine Nocke stechen und als Beilage zu mediterranen Ge müse- und Fleischgerichten wie Ossobuco servieren? Der aufs Blech gestrichene Mais grieß kann auch wie eine Pizza belegt werden. sind unkompliziert in der ber hinaus einen etwas strengen Geschmack. „Des halb eignen sich diese ernährungs physiologisch sehr wertvollen Pseudo- Getreidesorten eher als Füllungen für vegetarische Hauptgerichte wie gefüllte Paprika oder Zucchi nischiffchen“, erläutert Marketa Schellenberg. Grundsätzlich sind vorgegarte Getreidesorten frontcooking-stabil, standfähig und auch robust genug für die Ta blettierung in der Patientenverpfle gung. Marketa Schellenbergs Tipp: „Die Getreidekörner vorgaren, aber nicht voll aus quellen lassen. Im Tablettwagen erhöht sich sogar die Bekömmlichkeit während der Stand zeit, allerdings muss dafür genug Feuchtigkeit zum Nachquellen vorhanden sein.“ Qui noa, Polenta, Hirse & Co. haben wir auf der Warenkunde der folgenden Seite zusamen Die eiweiß-reiche Hirse lässt sich z. B. in den Guss eines Auflaufs hi-neinmixen, ohne dass die gewohnte Optik


GVmanager_10_2014
To see the actual publication please follow the link above