WM-Aktion: Food für Fans

GVmanager_04_2014

Food for Fans Grundlage vieler südamerikanischer Sup-pen und Eintöpfe eignet, aber auch zur Ver-feinerung und zum Garen von Gemüse, ebenso zur typischen Anreicherung von Kartoffel- und Reisgerichten oder zum Abschmecken und Würzen von Fleisch und Sauce. Es verleiht einen fruchtig-tomatigen Ge-schmack, hinzu kommt Koriander und ein Hauch von Nelke. Von Wiberg ist das Grill-Brasil Gewürzsalz erhältlich, das sich für Gegrilltes und Kurzgebra-tenes eignet. Es hat einen frischen Geschmack nach Limette und Koriandergrün, mit angenehmer Jalapeño-Schärfe. Wer seine Gerichte mit einer süßen Note Wenn in Brasilien der Ball rollt, haben Küchenleiter einen heraus-ragenden Anlass für Events rund um Schwarz-Rot-Gold, Brasilien oder Fuß-ball überhaupt. Die brasilianische Küche ist äußerst vielfältig. Sie vermischt afrikanische und asiatische Einflüsse mit portugiesischen Traditionen. Passend dazu bietet sich die Möglichkeit, den Gästen mit einer Auswahl sommerlicher Gerichte südamerikanische Lebensfreude auf den Teller zu zaubern. Hierzu hat Raps die Würzung Pimiento Limón in der Mühle als passenden Be-gleiter kreiert. Die unterschwellige Säurenote fruchtiger Limonen ist harmonisch abgestimmt mit dem würzigen Aroma von grünem und schwarzem Pfeffer sowie einer feinherben Koriandernote. Moguntia Food Service bietet für den typischen Geschmack Südamerikas das Würzmittel Vegetor® Brasil an, das sich als Fotos: Pasta Sassella, Wiberg Bald empfängt Brasilien die Welt in seinen Fußballstadien. Lange Fußballnächte und Heißhunger auf internationale Menü-Aufstellungen sind da vorprogrammiert. 30 GVmanager 4/2014


GVmanager_04_2014
To see the actual publication please follow the link above