Interview: Sicher glutenfrei

GVmanager_03_2016

Fotos: Dr. Schär Foodservice Sicher glutenfrei mit einer Gluten-Unverträglichkeit unbesorgt im GV-Betrieb zugreifen. Herr Pfitscher, wie hat sich in den letzten zehn Jahren die Nachfrage von Seiten des Außer- Haus-Markts geändert? Im Bereich glutenfrei hat sich in den letzten Jahren einiges getan. Die Konsumenten be-schäftigen sich intensiver mit dem Thema Er-nährung und entscheiden sich bewusster, was sie essen – je nachdem was ihnen gut tut. Hier-durch nimmt auch die Nachfrage nach gluten-freien Speisen im Außer-Haus-Markt zu. Wie wird eine Kontamination von glutenfreien Produkten mit anderen Speisen vermieden? Wir bieten unsere Produkte im backfesten Beutel an, der sogenannten Bake-Off-Lösung, die vor jeglicher Kontamination während des Aufbackens schützt. Diese Lösung garantiert maximale Frische und eine einfache Zuberei-tung, denn die Verpackung dient gleichzeitig auch als Aufbackfolie. Dank dieser können Produkte wie die Hamburger Roll, die gefüllte Focaccia Farcita oder die Kaisersemmel sogar gemeinsam mit glutenhaltigen Produkten ge-lagert und aufgebacken werden und bleiben dennoch 100%ig glutenfrei. Wie kommt die Bake-Off-Lösung an? Die Bake-Off-Lösung ist beliebt. Da immer die genau benötigte Menge verwendet werden Dank glutenfreier Mahlzeiten und Snacks können Essensteilnehmer Was es zu beachten gilt, verrät René Pfitscher, Sales Manager des Dr. Schär Foodservice. kann, entstehen keine Abfallprodukte, was im Außer-Haus-Markt sehr geschätzt wird. Außerdem ist die Zubereitung einfach. Da es in Großküchen meist hektisch zugeht und die Zeit begrenzt ist, um die unterschiedlichen Gerichte zuzubereiten, wird gerne auf fertige Tiefkühlwaren zurückgegriffen. Welches Vorgehen raten Sie Köchen hingegen bei der Zubereitung von z. B. den angebotenen Nudelprodukten? Bei der Zubereitung von Pastagerichten müs-sen unbedingt separate Kochutensilien wie Sieb, Töpfe oder Servierbesteck verwendet werden. Das Kochen in separatem Nudelwas-ser ist außerdem ein wichtiger Hinweis. Ge-nerell sollten glutenfreie Speisen und Lebens-mittel getrennt, z. B. in eigenen Aufbewah-rungsboxen, gelagert und deren Lagerplatz dementsprechend gekennzeichnet werden. Denn schon die kleinste Menge an Gluten kann bei Betroffenen Beschwerden auslösen. Welche Produkte werden aus Ihrem Sortiment am meisten nachgefragt? Heutzutage muss in der Gemeinschaftsverpfle-gung alles schnell gehen und der Trend geht klar in Richtung Convenience-Food – eine Marktlücke, die wir mit unseren Produkten auch für Men-schen mit einer Gluten- Unver-träglichkeit immer weiter füllen. Gemes-sen am Umsatz ist Brot die wich-tigste Kategorie im glutenfreien Markt mit hohen Zuwachsra-ten in den letzten Jahren. Zudem verzeichnen wir speziell bei unseren Portionspackungen im Trockensortiment erhöhte Nachfragen. Wie beeinflusst das Ihre Produktentwicklung? Unser Anspruch in der Produktentwicklung ist es, die speziellen Bedürfnisse der Kunden bestmöglich zu stillen und das Produktport-folio zu erweitern, denn Menschen mit einer Gluten-Unverträglichkeit sollen nicht verzich-ten müssen. Daher versuchen wir beliebte glu-tenhaltige Produkte glutenfrei zu produzieren. Im Fokus bei der Neuentwicklung steht für Dr. Schär die Auswahl an Zutaten, so werden z. B. nur ausgewählte Rohstoffe verwendet. Herr Pfitscher, danke für das Gespräch! sar Seit 13.12.2014 muss laut der EU-Verordnung Nr. 1169/2011 bei allen losen Produkten und Gerichten, die zum sofortigen Verzehr angeboten werden, über die enthaltenen Allergene informiert werden. Unser Handbuch „Achtung Allergene“ klärt auf!  Fachinformationen Wie gelingt eine übersichtliche Allergenkennzeichnung? Wie sieht ein allumfassendes Allergenmanagement im Betrieb aus? Welche Chancen bietet die neue Lebensmittelinformationsverordnung?  Checklisten  Tipps Umfangreiches Adressenverzeichnis: Welche Unternehmen bieten Unterstützung? Wer liefert was?  Die wichtigsten Unternehmen auf einen Blick E-Paper: 16 €, Printausgabe: 18 € (inkl. MwSt) B&L MedienGesellschaft mbH & Co. KG  Ridlerstr. 37  80339 München  muc@blmedien.de  www.gastroinfoportal.de Fotos: © Coloures-Pic - Fotolia.com; © Les Cunliffe - Fotolia.com Allergene


GVmanager_03_2016
To see the actual publication please follow the link above