Page 47

GVmanager_01_02_2016

Foto: Rieber Zeit für bis zu 20 Garschritte nachei-nander einstellen. Zudem hat das Personal darüber Zugriff auf eine Rezeptbibliothek. Auch die Naboo-Heißluftdämpfer von Lainox sowie die Serie Lainox Compact by Naboo la-den dazu ein, mit ihnen auf Tuchfühlung zu gehen. Über eine Steuerung sind die Geräte der beiden Serien mit der Cloud verbunden. Alle Funktionen werden über ein digitales „Moderne Küchentechnik kann enorm helfen, Küchenabläufe effizient und strukturiert zu organisieren.“ Michael Hoffmann, Produktmanager Technik, Rational Touch-Display bedient. Dessen anwählbare Kacheln lassen sich beliebig anordnen. „Ganz so, wie der Küchenchef oder das Küchenper-sonal die Funktionalitäten oder Garvorgän-ge täglich benötigt“, sagt Kai Hader, Lainox Country Manager Deutschland. In der Cloud können z. B. Garprogramme, Rezepte, Arbeits-vorgänge und Zubereitungsvarianten sowie bebilderte Vorschläge für das Anrichten hin-terlegt werden. Zudem lassen sich sämtliche technische Daten und HACCP-Parameter für die ortsunabhängige Wartung und Tempe-raturüberwachung in der Cloud verwalten. Funktionen wie Hilfsvideos erleichtern auch ungeschultem Küchenpersonal die Arbeit. Gesprächige Garer Die Kontrolle über Geräte und Prozesse hat MKN in eine App ausgelagert: Mit MagicPilot to go haben Kunden das Display ihres Kombidämp-fers per Smartphone oder Mittels technischer Helfer ermöglicht Rieber die Temperaturmessung von Speisen via Smartphone. Vernetzung Service Steuerung Smartwatch stets im Blick. Das schafft Freiräume im stressigen Küchenalltag. Die App informiert über den Gerätezustand und meldet sich, sobald eine Aktion am Kombidämpfer erfor-derlich ist, etwa am Ende der automatischen Reinigung. Das Ziel von Convotherm ist es, Kunden ein Gesamtpaket zu bieten und die Zubereitung von Produkten zu vereinfachen. „Dazu ge-hört für uns auch die App, mit der die Bedie-nung unserer Kombidämpfer simuliert werden kann“, erklärt Ralf Klein, Geschäftsführer Con-votherm Elektrogeräte, die aktuelle Convotherm 4 App. Darin sind u. a. die Bedienober-flächen easyDial für manuelle Be-dienung und easyTouch mit automatischen Funktionen enthalten sowie Anwendungs- und Trainingsvideos. Auch Retigo verbindet Küchengeräte und externe Geräte. Der DeliMaster, eine Kom-bination aus Kombidämpfer und Backofen, sowie der Blue Vision- Kombidämpfer verfügen standard-mäßig über eine LAN-Funktion. Sie erlaubt es, mit jedem Computer, Smartphone oder Tablet auf das Ge-rät und dessen HACCP-Daten und Programme zuzugreifen. „Die Installation ei-ner zusätzlichen Software oder App ist hier gar nicht nötig, da über jeden beliebigen Browser auf den Ofen zugegriffen werden kann“, er-läutert Dr. Janine Kühn, Commercial Manager bei Retigo. Im Servicefall kann der Anwender einem Techniker Zugriff auf das Gerät aus der Ferne ermöglichen. Sicherheit vor Fremdzu-griffen bieten gesonderte Benutzerkonten mit Passwort. Die Kreativität befeuern die Lösungen von Küppersbusch. Alle ConvectAir Professional- Modelle des Unternehmens sind mit einer Farb-Touch-Steuerung ausgestattet, die auf Android basiert. Das große Entwicklungs-umfeld des Betriebssystems ermöglicht eine schnelle Weiterentwicklung. In einer dazuge-hörigen App für Android-Tablets können An-wender eigene Garprogramme schreiben und Smartphone Flexibilität sie mittels USB-Stick auf die Geräte aufspielen. Bei Rational steht der Informationsgedanke im Mittelpunkt: Auf der Internetplattform Club- Rational finden Küchenchefs u. a. Tipps für die tägliche Arbeit. Alle Inhalte sind auch als App erhältlich. „Moderne Küchentechnik kann enorm helfen, Küchenabläufe effizient und strukturiert zu organisieren“, ist Michael Hoff-mann, Produktmanager Technik bei Rational, überzeugt. In Seminaren der Academy Ratio-nal erläutert das Unternehmen deshalb, wie REINE CHEF-SACHE! Feuer und Flamme seit 1875. Das solide und robuste Werkzeug für die Profi küche. Mit kochender Leidenschaft in Gelsenkirchen gebaut. Heiß auf mehr? www.feuer-und-fl amme-seit-1875.de Schon Feuer gefangen? Halle 1-E 20


GVmanager_01_02_2016
To see the actual publication please follow the link above