Ausstattung - Outdoor: Gutes Wetter aussitzen

GVmanager_01_02_2013

Outdoor Gutes Wetter aussitzen Zwischen Büro-, Hörsaal- und Werksluft mal etwas Sonne zu tanken, steigert nicht nur die Motivation, sondern kann auch das Zusatzgeschäft von GV-Betrieben ankurbeln. Anbei ein kleiner Überblick über Outdoormöbel, auf denen man schlechtes wie gutes Wetter aussitzen kann. 3 Fragen an:  Atmosphäre dank Patina: Markus Konway, Inhaber und Bauholz ist das große The- Geschäftsführer von Konway & ma bei der Outdoor Kollek- Nösinger, zu Outdoormöbeln: tion 2013 von Schnieder. Die puristischen Tische Wo sehen Sie Unterschiede im Ver- und Bänke, die mit ihrer gleich von „Supermarkt-Terrassen- silbrigen Patina aussehen möbeln“ und „Profi-Möbeln“? wie von der Sonne gegerbt und vom Regen ausge- Der Laie sieht den Unterschied auf waschen, besitzen eine den ersten Blick oft nicht, bemerkt ihn geradlinige Form und eine aber nach wenigen Tagen im Einsatz. besondere Haptik. Für mehr Man sollte beim Kauf auf Folgendes Gestaltungsfreiheit sorgen achten: Beständigkeit im Zukauf, ungewöhnliche Elemente Kunstfaser aus nichtrecyceltem Mate- wie Hochtische und Bar- rial, entsprechende Wandstärke beim Aluminiumgestell, Art und Weise der  Grund zum Feiern: M24hocker sowie Raumteiler. sionelles Flechten und Knüpfen der Jubiläum. Zu diesemdrei Sitzhöhen: für Lounge,-feiert sein zehnjährigesDie Außenmöbel gibt es in Aufspannung des Geflechts, profes Faser, Wetter- und UV-Beständigkeit Anlass warten Rabatt-Restaurant und Bar. Auch kappen am Fußende. Daher empfehlen wie die Produktserieeiner Lounge verschaffen-aktionen und Neuheiteneinem Innenraum oder – und besonders wichtig: die Metall wir jedem Kunden, sich vor dem Kauf Manhattan auf die Kun-die wettergegerbten Möbel die Möbel im Showroom anzusehen den. Die Kombinationein individuelles Ambiente. und zu testen oder sich einen Muster- aus Edelstahlgestell undwww.schnieder.com stuhl senden zu lassen. Kunststoffleisten in Teak- holzoptik macht letztere wetterfest. Die Serie ist Was bietet Ihr neues Sortiment? kratz- und formfest und Fotos: Konway & Nösinger, M24, Schnieder, May Schirmsysteme Wir haben unser Sortiment im unempfindlich im Kontakt 352-seitigen Katalog um Konzepte mit Flüssigkeiten. Sie um- für z. B. Sommer-Lounges oder City- fasst zwei Bänke, je einen Beaches erweitert. Klassiker haben Tisch und Brückentisch, wir aber ebenso im Programm. Erst- ein Barhockermodell und mals haben wir im Katalog z. B. die einen Armlehnstuhl sowie Statements inklusive der Objektbilder ein siebenteiliges Bar-Set. unserer Kunden abgedruckt. www.m24.de Wo sehen Sie die Trends in puncto Design, Farben und Formen?  LED für Sonnenschirme: May Schirmsysteme hat ein am Schirm voll integriertes LED Be- Nach den klassischen Farben wie leuchtungssystem für Großschirme vorgestellt. Dabei handelt es sich um Hochleistungs-LED- Lederlook, Schwarz, Quarz oder Elfen- Leisten, die im Schirm eingebaut sind und auch bei geschlossenem Schirm darin verbleiben. bein gibt es jetzt noch Weiß und einen Die energieeffizienten Leisten geben ein warm-weißes oder kalt-weißes Licht ab (Lichtfarbe weiteren Braunton in unserem Sorti- wahlweise in 3000° oder 6000° Kelvin) und schonen somit die Augen. Zudem ziehen sie durch ment. Gleichzeitig liegen geschwun- das abgestrahlte Licht, das keinen UV- und Infrarotanteil aufweist, keine Insekten an. Die Dim- gene und weiche Formen im Trend. mung lässt eine Lichtregulierung zwischen 100 % und 75 % zu. Die LED Elemente werden in ihre www.konway-noesinger.de stabförmige Halterung eingegossen und sind somit wasserdicht. www.may-online.com 46 GVmanager 1-2/2013


GVmanager_01_02_2013
To see the actual publication please follow the link above