Page 41

GVmanager_01_02_2013

Kleine Xxxxxxxxxx Fachkräftemangel ist ein The- einige fällt selbst der Sonntag Köstlichkeiten ma, das die Branche generell als Ruhetag aus. Vermehrt fin- beherrscht. „Seit eineinhalb den sich darunter angehende ation gravierend“, sagt Karl stunden seien üblich. Manche große Wirkung!-Köche. Regelmäßige Über- zwei Jahren ist die Situbzw. Haaf, Vizepräsident der Region Kochlehrlinge leisten bis zu Süd beim Verband der Köche zehn Überstunden pro Woche. Deutschlands e.V. (VKD) und Das entspricht laut Ausbil- Küchenleiter. „Dass sich an der dungsreport fast dem Doppel- Situation etwas geändert hat, ten des Durchschnittswerts aller sieht man schon allein daran, Berufe von 5,2 Stunden. Unter dass gute Hotels, die nie Pro- denjenigen, die elf und mehr bleme bei der Besetzung hat- Überstunden machen müssen, ten, nun verstärkt nach Nach- nehmen die Köche mit 24,7 % wuchs suchen“, erklärt er. „Das eine der negativen Spitzenpo- ist für mich ein Gradmesser.“ sitionen ein. Nach Angaben der Auszubildenden selbst arbeiten Hausgemachtes Problem sie permanent ohne Erholungs- Auffällig ist, dass der Beruf seit phasen. Lange ist ein solcher längerem mit wachsenden Be- Ausbildungsalltag nicht durch- hat. Bestehen diese Probleme dere die hohe Abbrecherquote. 138 €-zuhalten. Das belegt insbeson setzungsproblemen zu kämpfen bereits seit mehreren Jahren, ist „Wer mit Stress nicht umgehen das laut BIBB ein wichtiges Indiz kann und wessen Durchhalte- für eine schwindende Attrakti- vermögen nicht ausreichend ist, vität dieses Ausbildungsberufs. der sollte kein Koch werden“, Nur die Berufe, die in dem Ruf ist sich Karl Haaf sicher. Viele stehen, eine qualitativ hoch- junge Menschen würden den wertige Ausbildung zu bieten, Beruf samt Stressfaktor unter- können sich auch im Wettbe- schätzen. werb um Jugendliche und mit anderen Berufen behaupten. Eigeninitiative gefragt Peter Gemüth kennt die Schul- Stetig Nachwuchskräfte ein- digen für den Lehrlingsmangel: zustellen ist für Peter Gemüth „Unsere Probleme sind haus- ungeschriebenes Gesetz. An gemacht: Die GV-Branche bzw. Bewerbern mangelt es ihm da- die Branche generell ist selbst bei nicht: „Ich kenne Gastro- Ausfüllen und per Post oder Fax an: (02103) 204 204 Schuld.“ Als entscheidenden nomiebetriebe, die mehr Pro- Faktor nennt der Koch z. B. die bleme haben, gute Leute zu Entlohnung von 499 E bzw. zielle Bewerber an und arbeitet _______ Exemplar(e) „Kleine Köstlichkeiten“Ja,ich bestelle zur umgehenden Lieferung-finden.“ Sein Erfolgsrezept: Erbietet auch Praktika für poten unfaire Entlohnung. Tatsache ist: Mit einer durchschnittlichen 620 E (Ost-West-Gefälle) liegt eng mit der Wihoga und deren 138 € pro Exemplar inkl. MwSt., inkl. Versand.zum Preis vonlaut BIBB die Ausbildungsver- Ausbildungsleiterin zusammen. gütung deutlich unter dem Während der Ausbildung för- B&L MedienGesellschaft mbH & Co. KG Durchschnitt aller Berufe (642 E dert er seine jungen Mitarbei- bzw. 708 E). Zu wenig, da viele ter zudem besonders. Sollen sie Fachbuchversand benshaltungskosten nicht davon Pâtisserie, lernen, schickt Pe- 1-2/2013Max-Volmer-Straße 28ein spezifisches Gebiet, wie die- – je nach Stadt – Miete und Le bezahlen können. Doch gerade ter Gemüth die Azubis zu ent- 40724 Hilden die Branchen mit unbesetzten sprechenden Schulungen. Karl GV Ausbildungsplätzen müssten Haaf arbeitet mit einem Hotel eine angemessene Vergütung zusammen, von dem er weiß, bezahlen – im eigenen Inte- dass seine Auszubildenden dort Name / Vorname resse, so das BIBB. etwas lernen. Für ein Viertel- Auch die Arbeitszeiten spielen jahr sollen sie dort den Service Straße / Nr. eine große Rolle bei der Berufs- kennenlernen, und wie man an- wahl. Köche arbeiten häufig nonciert – ein Aspekt, der ihm auch an den Wochenenden. Das in der Ausbildung im reinen PLZ / Ort heißt, Arbeit und Familie las- GV-Betrieb wie seiner Klinik- sen sich nur schlecht vereinen. küche fehlt. „Allerdings besteht Datum / Unterschrift 11,2 % der Befragten inner- in der GV der Vorteil, dass man halb des Ausbildungsreports sich hier Zeit nehmen kann, um oder Sie besuchen einfach unseren Internet-Shop: arbeiten an mehr als fünf Ta- intensiver mit den angehenden www.blmedien.de gen pro Woche im Betrieb. Für Köchen bestimmte Dinge zu er- Die Bestellung kann innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder durch Rücksendung der Ware widerrufen werden. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt dieser Belehrung. Zur Wah- rung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware an die B&L MedienGesellschaft mbH & Co. KG.


GVmanager_01_02_2013
To see the actual publication please follow the link above