Mehr als Peanuts

24_Stunden_Gastlichkeit_06_2015

Mehr als Peanuts Die Snack-Schale an der Bartheke gehört zum Inventar. Was jedoch darin landet, sollte nicht nur zum Getränkekonsum animieren, sondern den Abend geschmackvoll und abwechslungsreich begleiten. Bio und Fairtrade werden wichtiger, doch auch die Frage „Ernähre ich mich gesund genug?“ stellen sich vie-le Gäste immer häufiger. Gerade bei Her-stellern und Anbietern von salzigen Knab-bereien und kleinen Bar-Snacks ein nicht ganz einfaches Thema, dem sie mit neuen Produktkonzepten begegnen. Denis Burghardt, Geschäftsführer bei den Hamburger Nuss-Spezialisten von Kern-energie, betrachtet diese Entwicklung differenziert: „In der Gastronomie ist der Aspekt noch nicht so ausschlaggebend wie bei Firmenkunden. Zu Tagungen und Konferenzen spielen ,gesunde‘, also unge-salzene und mit Trockenfrüchten verfeiner-te Nussmischungen, natürlich eine große Rolle. In der Bar-Szene geht es vielmehr um den Geschmack und den Genuss.“ Mit ei-nem Sortiment aus rund 100 verschiedenen Nüssen, Kernen und Früchten ist Kernener-gie vielseitig aufgestellt und bietet zudem für Fans von süßer Knabberware ein breites Portfolio, etwa Himbeeren in weißer Scho- FOOD 22 24 Stunden Gastlichkeit 6/2015 Fotos: Hellma, Kernenergie, Lorenz, Market Grounds, PCO, Ültje


24_Stunden_Gastlichkeit_06_2015
To see the actual publication please follow the link above