Page 4

24_Stunden_Gastlichkeit_02_2014

2 /2014 32 Die Stulle, Berlin 28 Mio Berlin, Berlin Hotel Hirsch, Heidenheim: Bei der „Knöpfleswäscherin“.�.�.�.�.�.�.�.�.�.�.� 26 Mio Berlin, Berlin: Hightech unterm Fernsehturm �.�.�.�.�.�.�.�.�.� 28 Fischerstüberl, Wasserburg am Inn: Nomen est Omen �.�.�.�.�.�.�.�.�.�.�.�.�.�.�.�.�.�.�.� 30 Die Stulle, Berlin: Läuft wie geschmiert� .�.�.�.�.�.�.�.�.�.�.�.�.�.�.�.�.� 32 INTERNORGA Hallenweise Ideen� .�.�.�.�.�.�.�.�.�.�.�.�.�.�.�.�.�. . 34 Messeneuheiten �.�.�.�.�.�.�.�.�.�.�.�.�.�.�.�.�.�.�. . 36 Ausgehtipps: Nordische Nächte� .�.�.�.�.�.�. . 48 Der Umwelt zuliebe auf chlorfrei gebleichtem Papier gedruckt. Der Versand dieses Heftes erfolgt CO2-neutral mit dem Umweltschutz-programm GoGreen der Deutschen Post. 16 Ayinger Bräustüberl, Aying Kurz notiert Aktuelles aus der Branche.�.�.�.�.�.�.�.�.�.�.�.�. . 6 Handel Transgourmet: Ursprung der Nachhaltigkeit�.� 8 Starthilfe Ralph Junick, „Juliette“, Potsdam Savoir vivre in Potsdam�.�.�.�.�.�.�.�.�.�.�.�.�.�.�.� 10 Restaurant der Zukunft Zukunft des Restaurants� .�.�.�.�.�.�.�.�.�.�.�.�. . 12 Erfolgskonzepte rund um die Uhr Ayinger Bräustüberl, Aying: Bayerisches Brot� .�.�.�.�.�.�.�.�.�.�.�.�.�.�.�.�.�.�.�.� 16 Kreuzberger Himmel, Berlin: Mit himmlischem Geleit�.�.�.�.�.�.�.�.�.�.�.�.�.�.� . 18 Café Pfefferminzje, Koblenz: Geheimtipp in Koblenz �.�.�.�.�.�.�.�.�.�.�.�.�.�.�.� 20 Alter Hof, München: Ein Franke in München�.�.�.�.�.�.�.�.�.�.�.�.�.�.�.� 22 Café 3.440, Pitztal: Highlight in Höhenlage �.�.�.�.�.�.�.�.�.�.�.�.�.�.�.� 24 Der gesamten Auflage liegt das Verlags-Supplement „Trinktime“ bei. Wir bitten um freundliche Beachtung. 52 Eis & Dessert 34 Messevorschau: Internorga War jemand schneller als Sie? Fordern Sie unser Supplement unter (089) 370 60-0 an! 4 24 Stunden Gastlichkeit 2/2014


24_Stunden_Gastlichkeit_02_2014
To see the actual publication please follow the link above