FOOD-Lab

FOOD-Lab

Ausgabe 02/2018

Wir bei FOOD-Lab haben uns wieder einmal Gedanken darüber gemacht, wie man Lebensmittel von möglichst vielfältigen Seiten betrachten kann, nachdem jetzt die Anuga-FoodTec in Köln und die Analytica in München ihre Pforten vorerst geschlossen haben,dafür aber die Achema in Kürze Frankfurt zum Mittelpunkt der Analytik machen wird.

Ausserdem bringen wir aktuelle Informationen zu den Top-Themen, die für viele Industrielabore von Interesse sind.
 

Es erwarten Sie folgende Themen:

 


Authentische Markenentwicklung in Zeiten der Digitalisierung

Im Gegensatz zur Identifizierung und Analyse der einzelnen Bestandteile von Märkten, Konsumenten und Lebensmittelprodukten und Inhaltsstoffen geht es beim Markenauftritt
um das Zusammenspiel aller Komponenten – um das große Ganze... >> Artikel im ePaper lesen

Wie genau ist Regionalität nachweisbar?
Neue Techniken zur Herkunftsbestimmung bei Weinen... >> Artikel im ePaper lesen

Expertise im Doppelpack: Anwenderseminare Lebensmittelanalytik 
Dialog Lebensmittelanalytik in Berlin am 7.6. sowie in Stuttgart am 21.6.– Merck und Shimadzu zeigen neue Anwendungen, Methoden und Technologien... >> Artikel im ePaper lesen

InterLab Leitfaden 
Listerien in Milchprodukten... >> Artikel im ePaper lesen

u.v.m

Mehr News laden » Lade News