Weiterer Ausbau

Datum 25.08.2017 | Rubrik: de
| Kommentare:

Bewertung:
Multivac_Erweiterung

 

 

Mit einem Neubau werden die Produktionskapazitäten von MULTIVAC Marking & Inspection am Standort Enger ausgebaut – und dabei gleichzeitig die Logistik- und Montageprozesse optimiert. Die Bauarbeiten haben bereits begonnen, die Inbetriebnahme ist für April 2018 geplant. Das Investitionsvolumen beträgt ca. 2,5 Millionen Euro.

 

Die Geschäftsentwicklung von MULTIVAC Marking & Inspection ist positiv: Zwischen 2014 und 2016 erhöhte sich die Anzahl der Maschinenaufträge um insgesamt 25 Prozent, der Exportanteil lag im vergangenen Jahr bei 77 Prozent. Das Wachstum ist auf einen Anstieg der Ab-satzzahlen bei allen Maschinentypen zurückzuführen, wobei die Bereiche Inspektionssysteme und Transportbandetikettierer den stärksten Zuwachs verbuchen konnten. Kernmarkt ist nach wie vor die Lebensmittelindustrie, aber auch im Bereich Healthcare und Life Sciences ließen sich die Umsätze deutlich steigern.

 

Insgesamt sind derzeit 197 Mitarbeiter in Enger beschäftigt. Mit dem Neubau wird sich die Betriebsfläche von rund 5.800 m² um ca. 1.600 m² vergrößern. Dabei beansprucht die neue Montage-Logistik-Produktionsfläche ca. 900 m² und 300 m² stehen für die Zerspanung und Schweißerei zur Verfügung. Zusätzlich werden im Obergeschoss auf 370 m² ca. 30 neue Büroarbeitsplätze eingerichtet.

 



Quelle: MULTIVAC
Autor: Sossna
Mehr News laden » Lade News