Start für neue Imagekampagne

Datum 08.03.2018 | Rubrik: de
| Kommentare:

Bewertung:
SalzburgMilch_Logo

 

Tiergesundheit, die man schmeckt! Nachdem letztes Jahr der Fokus auf den Packungsrelaunch und das moderne Kuhdesign gelegt wurde, steht nun die gleichzeitig eingeführte Tiergesundheits-Initiative im Mittelpunkt der Kommunikation der SalzburgMilch.

Die Umstellung der Packungen auf das moderne Design und die damit verbundene Einführung der SalzburgMilch Premium Linie ging 2017 einher mit einem neuen Weg in Sachen Tiergesundheit, den die SalzburgMilch eingeschlagen hat. Im Rahmen einer Tiergesundheits-Initiative wurden mit namhaften unabhängigen Experten Kriterien für die Tierhaltung und Tiergesundheit entwickelt, wie beispielsweise der Verzicht auf dauerhafte Anbindehaltung oder ausschließliche Verwendung von Futtermittel nur aus Europa. Dies sind nur zwei Beispiele für die Kriterien, die in jährlichen Tiergesundheits-Checks regelmäßig überprüft werden. Zusätzlich ist auch die emotionale Tiergesundheit und die Mensch-Tier-Beziehung ein Teil dieses Checks. „All diese Elemente haben eine positive Auswirkung auf den Geschmack der Milch und damit auf alle SalzburgMilch Premium- und Reine Lungau-Produkte.“, erklärt Florian Schwap, Marketingleiter der SalzburgMilch und ergänzt: „Aus diesem Grund haben wir uns für den neuen Slogan „Tiergesundheit, die man schmeckt.“ entschieden.“ Die Kampagne ist im Fernsehen, in Zeitungen, auf Plakaten, City Lights, Rolling Boards und natürlich auch online zu sehen ist.

Noch einen Schritt weiter ging das Unternehmen bei den Kriterien für die "Reine Lungau Biosphärenmilch". Hier kommen die Futtermittel für die Kühe ausschließlich aus dem Raum Lungau. Die positiven Auswirkungen auf Landwirtschaft und Umweltschutz wurden durch die Nominierung zum weltweit wichtigsten Umweltpreis, dem Energy Globe Award, einmal mehr bestätigt.

„Dass auch die neue Internet-Seite den 2. Platz beim Salzburger Landespreis erlangte, zeigt, dass es gelungen ist, die Besonderheiten des Projektes „Reine Lungau – Milch aus dem Biosphärenpark“ auf eine spannende und emotionale Art möglichst umfassend zu erklären.“, freut sich Florian Schwap. Die Internetseite reine-lungau.at zeigt, wie die Arbeit der Reine Lungau Biobauern von Echtheit, persönlichem Einsatz und der Nähe zu ihren Tieren geprägt ist. Diese gelebte, unverfälschte Regionalität und der naturbelassener Geschmack stecken in den Produkten Reine Lungau Biosphären-Milch, Reine Lungau Edelsauermilch und Reine Lungau Naturjogurt.



Quelle: SalzburgMilch
Autor: Sossna
Mehr News laden » Lade News