Rezept der Woche

Pute à la Tafelspitz mit Meerrettich-Joghurt

erschienen in der Ausgabe 25/17  |  23.06.2017

Zutatenliste

für 4 Personen

800 Gramm Putenbrust
4 Möhren
4 Petersilienwurzeln
1 Stange Porree
1 L Geflügelbrühe
1 Lorbeerblatt
4 EL geriebener Meerrettich (Glas)
4 EL Joghurt
1 roter Apfel
1 Bund Schnittlauch
Salz, Pfeffer

Zubereitung

Putenbrust waschen, trocken tupfen. Möhren und Petersilienwurzeln schälen, putzen, waschen und in Stücke schneiden. Porree putzen, waschen, längs halbieren und in gleich große Stücke schneiden. Brühe aufkochen. Putenbrust, Lorbeer, Möhren und Petersilienwurzeln hinzufügen, 1 x aufkochen. Bei geringer Hitze 45–50 Minuten schmoren. 10 Minuten vor Ende der Garzeit Porree dazugeben. Meerrettich und Joghurt glatt rühren. Apfel waschen, trocken tupfen, vierteln, entkernen. Apfel grob raspeln. Schnittlauch fein schneiden. Mit Meerrettich-Joghurt und Apfel verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Putenfleisch aus der Brühe nehmen, in dünne Scheiben schneiden. Gemüse mit der Brühe auf Teller verteilen. Mit Putenbrust und Meerrettich-Joghurt servieren.

Quelle: www.deutsches-gefluegel.de