Leitlinien zur Kita- und Schulverpflegung

Datum 09.05.2017 | Rubrik: Schulverpflegung | Ort: München
| Kommentare:

Bewertung:
Kindessen CB
Am 15. Mai 2017 veranstaltet die Fachstelle Kita- und Schulverpflegung im Auftrag des Bayerischen Staatsministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMELF) den Kongress Bayerische Leitlinien – Kita- und Schulverpflegung gemeinsam voranbringen“. Experten und Praktiker zeigen, wie eine gute Verpflegung von allen Beteiligten im Kita- und Schulalltag umsetzbar ist. Der Fachkongress richtet sich an alle Entscheider, Verantwortlichen und Beteiligten der Kita- und Schulverpflegung, Vertreter aus Wissenschaft, Politik und Behörden.
 
Gute Ernährung lernen
Ein ausgewogenes Mittagessen prägt das Essverhalten, die Wertschätzung gegenüber Lebensmitteln und die Esskultur nachhaltig. Die Mahlzeit in Kitas und Schulen ist damit auch Bildungszeit. Um diese erfolgreich zu gestalten, müssen alle Verantwortlichen – Kita- und Schulleitung, Speisenanbieter, Träger, Eltern und Kinder – an einem Strang ziehen. Die neuen Bayerischen Leitlinien Kita- und Schulverpflegung bilden eine Grundlage zur praktischen Umsetzung einer qualitätsvollen und wirtschaftlichen Verpflegung.

www.kern.bayern.de


Quelle: Inhalt: Kompetenzzentrum für Ernährung, Foto: Colourbox.de
Autor: mak/Redaktion Gastroinfoportal
Mehr News laden » Lade News

Letzte Suchbegriffe

next | 2006 | 9fer | as | balsamico | brot | c3 | ein | ima | 04 | 05-2014 | 06 | 07 | 14 | 17 |