... und zum Dritten!

Datum 28.03.2017 | Rubrik: Wein | Ort: Heilbronn
| Kommentare:

Bewertung:
Hammer CB

Im Jahr 2016 feierte die Weinstadt Heilbronn ein einmaliges Jubiläum: 1250 Jahre Weinbau. Auch heute noch ist der Weinbau prägend für die Kultur und das Leben der Stadt. Am 5. Mai 2017 findet anlässlich des Weinjubiläums im Heilbronner Schießhaus eine exklusive Weinversteigerung statt, bei der Raritäten und die Schätze der Heilbronner Weinkeller unter den Hammer kommen. Die Versteigerung leitet der Vinum-Redakteur Rudolf Knoll.

Der Saal öffnet um 18 Uhr. Es gibt schwäbische Besen-Tapas und es werden Proben von den zu ersteigernden Weinen ausgeschenkt. Gegen 18:45 Uhr beginnt die Versteigerung.  Bereits im Vorfeld der Versteigerung gibt es die Möglichkeit online mitzusteigern. Unter www.heilbronn-marketing.de finden Interessenten ab 1. April die Weinliste mit 51 Losen im Wert von mehr als 3000 € (gestiftet von den Gesellschaftern der Heilbronner Wein Villa). Der Erlös wird gespendet. 50 % gehen an die Heilbronner Stiftung „Große Hilfe für kleine Helden“, die andere Hälfte der Erlöse soll den Ausbau des Heilbronner Wein Panorama Wegs am Wartberg unterstützen.

Veranstalter ist die Heilbronn Marketing GmbH mit Unterstützung des Verkehrsvereins Heilbronn und der Heilbronner Bürgerstiftung. Schirmherr der Veranstaltung ist der Heilbronner Oberbürgermeister Harry Mergel. Anmeldungen bis 12. April 2017 per E-Mail an furtwaengler@heilbronn-marketing.de

www.heilbronn-marketing.de



Quelle: Heilbronn Marketing; Bild: Colourbox.de
Autor: flo/Redaktion Gastroinfoportal.de
Mehr News laden » Lade News

Letzte Suchbegriffe

produktentwickler | sarah | c3 | campina | sternenzym | ag | ahlemer | bier | duo | producktentwickler | sports | -- | 09 | 10 | 1306 |

Cookieeinstellungen