Spa Manager des Jahres 2017

Datum 02.02.2017 | Rubrik: Hotellerie | Ort: Düsseldorf
| Kommentare:

Bewertung:
wellness_kosten
Die Messe Düsseldorf und der Deutsche Wellness Verband verleihen auch 2017 die Auszeichnung Spa Manager des Jahres. Im Rahmen der BEAUTY DÜSSELDORF, die vom 31. März bis 2. April 2017 stattfindet, wird mit dieser Auszeichnung außergewöhnliches Spa Management gewürdigt. Der Preis wird am Sonntag, 2. April, um 14.30 Uhr in der Spa Business Lounge (Halle 9) verliehen. Die zehn Finalisten treffen sich außerdem in der Diskussionsrunde „Lernen von den Besten“ am Sonntag, 2. April, ab 13.30 Uhr zum Gedankenaustausch.

Ohne Spa Manager geht es in guten City- oder Resort-Hotels, großen Wellnessanlagen, Therapie-Instituten, Thermen oder Day Spas schon lange nicht mehr. Die Aufgabe dieser Führungskräfte ist vielseitig und erfordert zugleich ein hohes Maß an Flexibilität und Gespür für innovative Ideen. Diese Spezialisten nehmen sowohl operative als auch strategische Führungsaufgaben wahr und entwickeln Angebote und Konzepte, die gezielt auf die individuellen Bedürfnisse der Kunden abgestimmt sind. Spa Manager vereinen verschiedene Berufskomponenten und sind verantwortlich für Betriebswirtschaft, Marketing, Öffentlichkeitsarbeit, Qualitäts- und Produktmanagement sowie für Vertrieb, Personalführung, Gästebetreuung und zum Teil auch für die Durchführung von Spa Anwendungen am Gast.

Die Messe Düsseldorf und der Deutsche Wellness Verband möchten damit auf das hohe Anforderungsprofil dieser Berufsgruppe hinweisen und besondere Leistungsträger würdigen. Die Auszeichnung wurde bisher fünfmal verliehen. Erster Preisträger wurde 2012 der international angesehene Spa-Manager Stephan Wagner, 2013 ging die Auszeichnung an Hans-Peter Veit vom Brenners Park/Oetker Collection Baden-Baden, 2014 gewann Nicole Praß-Anton vom Hotel Bollants im Park in Bad Sobernheim, 2015 setzte sich Guy Burke vom Interalpen-Hotel Tyrol aus Telfs-Buchen/Seefeld in Österreich durch und im vergangenen Jahr wurde Johannes Mikenda vom Schloss Elmau Luxury Spa Resort Krün Spa Manager des Jahres.

Für diesen Preis konnten alle Spa Manager/-innen vorgeschlagen werden, die aktuell angestellt oder selbständig einen Betrieb oder eine entsprechende Abteilung führen und in besonderer Weise durch ihre Leistung oder ihre Eigenschaften beeindrucken.

Aus allen eingereichten Vorschlägen wählt eine fünfköpfige Fachjury zehn Nominierte. Die Fachjury besteht aus Sylvia Glückert, Inhaberin WellConsult Unternehmensberatung für Spa- und Wellnessanlagen (Juryvorsitzende); Franka Hänig, Journalistin und Verlagsinhaberin redspa media; Lutz Hertel, Vorsitzender Deutscher Wellness Verband; Nicole Prass-Anton, Spa Manager Wellnesshotel Bollants im Park und Gewinnerin der Auszeichnung Spa Manager des Jahres 2014 sowie Petra Winkler, Inhaberin Agentur Projekt-Service Petra Winkler und Fachpartnerin der Beauty Düsseldorf.

 


Die Finalisten 2016
 
Die Nominierten (in alphabetischer Reihenfolge):
  • Nadine Böning Soares, Grand Hotel Kronenhof Pontesina - St. Moritz /Schweiz
  • Sandra Geiger-Pauli, Hotel Bodenmaiser Hof - Bodenmais
  • Katrin Hofrichter, AIDA Cruises - Rostock
  • Olivia Janos, A-Rosa Resort Sylt - List / Sylt
  • Marlis Minkenberg, Severin’s Resort & Spa – Keitum / Sylt
  • Nadine Murmann
  • Johanna Schneider, The Charls Hotel - München
  • Diana Sicher-Fritsch, Fritsch am Berg – Lochau /Österreich
  • Andrea Wendler, Budersand Hotel, Golf & Spa – Hörnum / Sylt
  • Ralf Wiegard, Hotel Bareiss - Baiersbronn
 
 


Quelle: Messe Düsseldorf, Fotos: Messe Düsseldorf, Colourbox.de
Autor: dlm / Redaktion Gastroinfoportal
Mehr News laden » Lade News

Letzte Suchbegriffe

produktentwickler | sarah | c3 | campina | sternenzym | ag | ahlemer | bier | duo | producktentwickler | sports | -- | 09 | 10 | 1306 |

Cookieeinstellungen