Klasse Programm

Datum 16.08.2016 | Rubrik: Schulverpflegung | Ort: Bielefeld/Nürnberg
| Kommentare:

Bewertung:
Klasse 2000

Erfolg für das Programm „Klasse2000“: Teilnehmende Grundschüler entwickeln sich im Bereich Ernährung und Bewegung positiver als ihre Altersgenossen. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Studie der Universität Bielefeld. Bei der Erreichung wichtiger Kriterien gesunder Ernährung, wie z.B. „5 Portionen Obst und Gemüse pro Tag“ oder „maximal eine Portion Süßigkeiten pro Tag“, schnitten Kinder von Klasse2000 besser ab als Kinder der Kontrollgruppe. Im Bereich Bewegung zeigte sich, dass mehr Kinder der Kontrollgruppe zu einem passiven Schulweg (Auto oder Bus) wechselten als die Klasse2000-Kinder. Rund 80 % der Lehrkräfte beobachteten Veränderungen bei den Kindern, vor allem im Ernährungs- und Sozialverhalten, die sie auf das Programm zurückführten.

Positive Wirkung des Programms
Um die Wirksamkeit des Programms Klasse2000 zu überprüfen, wurde im Zeitraum von 2013 bis 2015 unter Leitung von Professorin Petra Kolip an der Universität Bielefeld, eine begleitende Studie durchgeführt. Insgesamt nahmen 126 Klassen aus 62 Schulen an der Studie teil. „Erfreut hat mich, dass das Programm eine so deutliche Wirkung zeigt. Dies ist überhaupt nicht selbstverständlich, denn in den Schulen, die wir als Vergleichsgruppe heran gezogen haben, wird ebenfalls vieles aus dem Bereich der Gesundheitsförderung angeboten“, so Kolip. Die Auswertung bestätigte jedoch die Qualität des Konzepts: „Klasse2000 hat gegenüber anderen gesundheitsfördernden Angeboten einen deutlichen Mehrwert. Dies lässt sich deutlich aus der Evaluation ablesen“, so Kolips positives Fazit.

Mit Klasse2000 und seiner Symbolfigur Klaro erfahren die Kinder, was sie selbst tun können, damit es ihnen gut geht und sie sich wohlfühlen. Frühzeitig und kontinuierlich von Klasse 1 bis 4 lernen die Kinder das 1x1 des gesunden Lebens – aktiv, anschaulich und mit viel Spaß. Lehrkräfte und speziell geschulte Gesundheitsförderer gestalten rund 15 Stunden pro Schuljahr zu den wichtigsten Gesundheits- und Lebenskompetenzen. So entwickeln Kinder Kenntnisse, Haltungen und Fertigkeiten, mit denen sie ihren Alltag so bewältigen können, dass sie sich wohlfühlen und gesund bleiben. 

www.klasse2000.de

 



Quelle: Inhalt und Bild: Verein Programm Klasse2000 e.V.
Autor: flo/Redaktion Gastroinfoportal
Mehr News laden » Lade News

Letzte Suchbegriffe

beneo | dynamic | 3-928 | 709-12-7 | isbn | 02 | axa | gewinnspiel | 105 | 12 | 1982 | 28 | 29 | 3f | 984 |