Hochland bleibt mit Käse auf Kurs

Datum 13.04.2016 | Rubrik: News
| Kommentare:

Bewertung:
Hochland_Wortelkamp_2016

Hochland will Menschen mit Genuss, Frische, Natürlichkeit und Convenience begeistern. So das Credo des Vorstandes (v.l.): Thomas Brunner, Peter Stahl und Hubert Staub (Fotp: Milch-Marketing)

  

Der Launch der Hochland SE in ein neues veganes Brotaufstrich- Sortiment unter der Bezeichnung "Simply V" scheint zu funktionieren. Das seit Oktober 2015 im Markt befindliche Sortiment verzeichnet nach Aussage des Unternehmens bislang im Fachhandel ein gutes Wachstum. Die auf Nussbasis hergestellten Brotaufstriche werden von dem Tochterunternehmen E.V.A. GmbH entwickelt und vertrieben. Die Distribution in den Lebensmittel-Einzelhandel ist erst vor wenigen Wochen angelaufen. 

Ebenfalls positiv ist auch der traditionelle Käseabsatz der Hochland-Gruppe. Mit 295.000 t Käse erzielte sie in allen in- und Auslandsmärkten ein Wachstum von rund zwei Prozent. Neben Deutschland ist Hochland noch mit verschiedenen Marken in Russland, Polen und Rumänien aktiv. Der Umsatz ging dagegen um knapp sieben Prozent auf 1,19 Mrd. Euro zurück. Der Anteil der Marken am gesamten Käseportfolio dominiert mit rund 45 Prozent. Gefolgt von den Handelsmarken (32 Prozent) und dem GV-Sortiment mit 19 Prozent. 

Hochland ist mit Ausnahme von Pasta filata in allen Käsegruppen vertreten. In Deutschland belegt Hochland Platz drei im Käseranking. Auf den Umsatz bezogen dominiert der deutsche Markt mit 534 Mio. Euro (Anteil knapp 47 Prozent). Innovationen und die Weiterentwicklung des Kernsortiments waren nach Aussagen von Vorstandsmitglied Peter Stahl die Grundlage für den Ausbau des Marktanteils in Deutschland. 

Unter dem Label "Bergland" und "Almonta" ist Hochland seit kurzem auch auf US-Kurs. Die Maschinenbautochter Natec GmbH gründete 2015 eine US-Niederlassung (Natec USA LLC) und übernahm zum Jahresende die australische Gold Peg. Damit ist die Natec der einzige Anbieter auf dem australischen Markt, der den gesamten Schmelzkäseprozess zur Herstellung von IWS und SOS aus einer Hand anbieten kann.

 



Quelle: Milch-Marketing
Autor: Wortelkamp
Mehr News laden » Lade News

Letzte Suchbegriffe

lukullischen | c3 | 9783928709187 | by | -- | 00612201282780 | 05 | 121701 | 2014 | 22 | 26 | 302019 | 32 | beneo | gdt |