Der Graskaas kommt

Datum 10.05.2019 | Rubrik: Promotionen Käse
| Kommentare:

Bewertung:
beemster graskaas kt 3 2019

Ab Mitte Mai (KW 21) ist es wieder soweit. Dann kommt der Beemster Graskaas wieder an Deutschlands Käsetheken. Er ist der erste Käse des Jahres, der aus der ersten frischen Weidemilch des Frühlings hergestellt wird. Um diese saisonale Spezialität an der Theke in Szene zu setzen hat die Beemster-Käserei Cono Kaasmakers das Deko-Material komplett überarbeitet. In satt-grüner Schrift signalisiert erkennt der Kunde gleich, dass der Graskaas ein echter Beemster-Käse ist. Zudem macht eine Sanduhr mit grünem Sand darauf aufmerksam, dass der Frühlingskäse bald erhältlich ist. Bei der Sanduhr ist garantiert, dass jeder sie einmal umdrehen möchte. Die dazugehörige Story erhält der Kunde mit dem passenden Graskaas-Flyer. Darüber hinaus bietet der Hersteller drei unterschiedliche Ellipsen-Größen, Luftballons, Käsepicker und Prepacking-Etiketten im Frühlingslook für die passende Deko in und um die Käsetheke. Interessierte Bedienungsabteilungen können sich zur Umsetzung einer Graskaas-Aktion an den Beemster-Außendienst oder direkt an den Hersteller (E-Mail: info@beemster.de) wenden.

Mehr News laden » Lade News

Letzte Suchbegriffe

c3 | wildgulasch | granatapfelkerne | knödelpfanne | 1982 | 1990 | bc | bedrohung | des | heft | putenbrust | wichtige | 09 | 19 | 2014 |