Feines verkosten

Datum 10.05.2019 | Rubrik: Promotionen Käse
| Kommentare:

Bewertung:
berge verkostung kt 3 2019

Aus dem umfangreichen Sortiment des Delikatessen-Spezialisten Wolfram Berge steht bis Ende August das Paprika-Gelee aus der heimischen Produktionsküche im Fokus. Denn nicht nur der Import und Vertrieb, sondern auch die Erzeugung vielfältiger eigener Gourmetsoßen zählt zum Portfolio des Unternehmens. Das Gelee wird traditionell von Hand in kleinen Einheiten in der hauseigenen Küche gekocht. Frische rote oder gelbe Gemüse-Paprika der Klasse I aus geprüfter EU-Landwirtschaft werden gewürfelt und in Zitronensaftgelee mit leichter Chili-Schärfe zu einem fruchtig-pikanten Paprika-Gelee verarbeitet. Während des Aktionszeitraums können Käse-, Fleisch-, Fisch- oder Feinkosttheken ihr Angebot mit einer Zweitplatzierung ergänzen. Displays befüllt mit rotem und gelbem Paprika-Gelee in unterschiedlicher Gläser-Bestückung sollen den Kunden ansprechen und Verkaufsimpulse setzen. Zur Unterstützung erhält die Theke ein 360-g-gratis-Glas für eigene Probieraktionen. Zusätzlich bietet Wolfram Berge interessierten Handelspartnern Verkostungseinsätze mit qualifizierten Mitarbeitern an, um die vielfältigen Kombinationsmöglichkeiten zu kommunizieren. Ein Verbraucherflyer im Dispenser liefert zusätzlich Hintergrundinfos und Verzehrtipps. Ergänzt werden die Präsentationsmöglichkeiten am POS auf Wunsch durch ein Thekendisplay aus Acryl sowie ein kompaktes 18-er-Display für das SB-Frischkäseregal.

Mehr News laden » Lade News

Letzte Suchbegriffe

c3 | wildgulasch | granatapfelkerne | knödelpfanne | 1982 | 1990 | bc | bedrohung | des | heft | putenbrust | wichtige | 09 | 19 | 2014 |