Geprüfte Hessen-Qualität

Datum 12.03.2018 | Rubrik: Fleisch & Co. | Ort: Ober-Mockstadt
| Kommentare:

Bewertung:
Hessen Fleischwurst

Der Fleischerverband Hessen veranstaltet exklusiv für seine Innungsmitglieder eine große Qualitätsprüfung handwerklich hergestellter Fleischerzeugnisse. Ziel ist es, die besondere Bedeutung der hessischen Produkte und die Tradition dieser Spezialitäten hervorzuheben. Die Auszeichnungen sollen die herausragende Qualität der Produkte deutlich machen und können in den Betrieben erstklassig werblich genutzt werden.

 

Die Qualitätsprüfung findet am kommenden Mittwoch, 14. März 2018, 13 Uhr, im Bürgerhaus Ober-Mockstadt, Hasenbeunde 2, für die hessischen Fleischerinnungen Kreis Bergstraße, Biedenkopf, Dieburg/Odenwald, Frankfurt-Darmstadt-Offenbach, Fulda, Gelnhausen-Schlüchtern, Gießen, Groß-Gerau, Hanau, Hersfeld-Rotenburg, Hochtaunus, Hofgeismar-Wolfhagen, Kassel, Lahn-Dill-Kreis, Limburg-Weilburg, Marburg, Maintaunus, Schwalm-Eder, Vogelsbergkreis, Waldeck-Frankenberg, Wetteraukreis Werra-Meißner-Kreis und Wiesbaden-Rheingau-Taunus im Bürgerhaus Ober-Mockstadt statt.

 

Teilnahmeberechtigt sind Innungsbetriebe des hessischen Fleischerverbandes und hessische Berufsschulen mit Produkten aus eigener Herstellung. Jeder Betrieb kann beliebig viele Produkte einreichen. Für ausgezeichnete Produkte erhalten die Teilnehmer die Urkunde „Qualitätsprodukt aus Hessen“, die vom hessischen Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir unterschrieben ist. Zusätzlich wird an alle Teilnehmer mit fünf oder mehr ausgezeichneten Produkten die Trophäe „Hessen-Pokal“ verliehen. www.fleischerverband-hessen.de/Qualitaetspruefung/

 

 

Foto: B&L-Archiv



Quelle: Deutscher Fleischer-Verband
Autor: chb/FleischNet.de
Mehr News laden » Lade News