Another Brick in the Wall

Datum 09.10.2017 | Rubrik: Hotellerie | Ort: Hamburg
| Kommentare:

Bewertung:
ren_niu_bricks1
In Zusammenarbeit mit S&P Commercial Development entwickelt Novum Hospitality ein weiteres niu Hotel in Hamburg. Das neue Haus mit 192 Zimmern im Hamburger Stadtteil Eppendorf eröffnet im Herbst 2019. Damit nicht genug: Elf weitere niu-Hotels befinden sich in Kooperation mit S&P Commercial Development in der Pipeline. Die Standorte sind bereits mit über 2.500 Zimmer in Nord- und Süddeutschland identifiziert.

Auf der Immobilien-Messe Expo Real in München wurden zudem weitere Standorte erfolgreich für niu unterzeichnet. Dazu zählen Berlin, Frankfurt und Köln. Gemeinsam mit der britischen Stonehill Group vereinbarte die Hotelgruppe z. B. die gemeinsame Entwicklung eines niu-Hotels in Nürnberg. Die Eröffnung des Hauses mit 130 Zimmern und 52 Apartments ist in der zentrumsnahen Zufuhrtstraße für Mitte 2020 geplant. Es ist das 151. Hotel im Portfolio der Hotelgruppe. Aktuell sind über 30 niu-Hotels geplant. Im November 2017 steht mit dem niu Cobbles die erste Hoteleröffnung der jungen Marke in Essen an.



Das neue niu Bricks in Hamburg ist nach dem niu Keg in Wandsbek und dem niu Rough in Horn das dritte Haus der jungen Marke in der Hansestadt. Aber: Keines ist wie das andere. Jedes Haus der Novum-Marke hat einen eigenen Charakter, inspiriert vom jeweiligen Standort. Das Eppendorfer niu Bricks vereint passend zum Bezirk urbane und natürliche Elemente. Der Name geht auf das in Eppendorf allgegenwärtige rote Mauerwerk zurück.



Quelle: Inhalt & Foto: Novum Hospitality
Autor: ren / Redaktion first class
Mehr News laden » Lade News

Letzte Suchbegriffe

c3 | wildgulasch | granatapfelkerne | knödelpfanne | 1982 | 1990 | bc | bedrohung | des | heft | putenbrust | wichtige | 09 | 19 | 2014 |