Aus Novum Hotel wird Novum Hospitality

Datum 05.10.2017 | Rubrik: Hotellerie | Ort: Hamburg
| Kommentare:

Bewertung:
ren_Etmenan_novum_group
Die Novum Group formiert sich im Rahmen ihres Wachstumskurses neu. Mit Blick auf den internationalen Hotelmarkt wird aus Novum Group Hotels die neue Dachmarke Novum Hospitality. Die Neusortierung und Reduktion erfolgt aufgrund der voranschreitenden internationalen Expansion und der damit einhergehenden effizienteren Markenführung samt Neueinführung der Midscale-Marke niu, heißt es dazu aus der Unternehmenszentrale in Hamburg.

„Mit Novum Hospitality wollen wir sowohl einen signifikanteren Namen für unser Dach als auch für eine eindeutige Abgrenzung zwischen der Marke Novum Hotels und der Dachmarke sorgen“, erklärt David Etmenan, Chief Executive Officer und Owner der Novum Group.


 

Passend zur überarbeiteten Markenarchitektur, die das Thema Gastlichkeit bzw. Gastfreundschaft aufgreift, sorgen neue Logos für eine entsprechende Außendarstellung. Zur Dachmarke gehören die Novum Hotels, Select Hotels sowie die junge Marke niu Hotels. Die Premium-Marke Novum Select Hotels erfährt das größte Rebranding: Neben dem neuen Namen hat die Marke ein neues Logo sowie eine neue Website (www.select-hotels.com). Zur familiengeführten Novum Hospitality gehören derzeit 148 Hotels mit mehr als 16.500 Hotelzimmern an über 65 Standorten in Europa.
 


Quelle: Inhalt & Foto: Novum Hospitality
Autor: ren / Redaktion first class
Mehr News laden » Lade News

Letzte Suchbegriffe

next | 2006 | 9fer | as | balsamico | brot | c3 | ein | ima | 04 | 05-2014 | 06 | 07 | 14 | 17 |