Budget-Design auf dem Land

Datum 20.09.2017 | Rubrik: Hotellerie | Ort: Volkach
| Kommentare:

Bewertung:
ren_mainschleife1
An der Mainschleife entsteht ein neues Hotel. Das Budget-Design-Hotel Neue Landungsbrücke, direkt am Main gelegen, wartet mit 55 Zimmern auf. Das Haus soll spätestens 2020 eröffnen. Das Hotel „Neue Landungsbrücke“ wird über einen Wellness-Bereich und Veranstaltungsräume für bis zu 120 Personen verfügen. Das kulinarische Konzept steht in enger Verbindung zum Thema Wein und setzt auf eine junge, leichte und unkomplizierte Küche. Geplant ist u. a. eine Mainschleifen-Vinothek. Dafür wurden Partnerschaften mit lokalen Winzern geschlossen.

Der fränkische Winzer und Hotelier Ralph Düker und seine Frau Eva Paff-Düker sowie die Stadt Volkach investieren rund 10 Mio. €, um das Mainufer in Unterfranken zu einem touristischen Magneten zu machen. In der unterfränkischen Stadt am Main soll das gesamte Ufergebiet neugestaltet werden. Das geplante Hotel ist ein zentraler Bestandteil des Konzeptes.


„Budget-Design funktioniert auch auf dem Land“, ist Ralph Düker überzeugt. „Ein Lifestyle-Hotel direkt am Mainufer wird junge Reisende noch stärker in das unterfränkische Wein-Mekka locken“. Die Prädikatswinzer Eva und Ralph Düker betreiben in dritter Generation das familieneigene Romantik Hotel Zur Schwane sowie als Eigentümer das Boutique-Hotel Turmdieb in Volkach. Die Schwane ist Mitglied im Verband Deutscher Prädikatsweingüter (VDP).



Quelle: Inhalt & Foto: Foto: Neue Landungsbrücke
Autor: ren / Redaktion first class
Mehr News laden » Lade News

Letzte Suchbegriffe

schautafel | 2019 | 9783928709187 | 9fer | astareal | ausgaben | process | rewe | rind | sidel | spx | versandmilch | viktoria | 02 | 25a3 |