Treue lohnt sich

Datum 23.08.2017 | Rubrik: Food | Ort: Bremen
| Kommentare:

Bewertung:
Philadelphia PM
Mit dem Philadelphia Profi-Treueprogramm winken Küchenchefs ab Oktober 2017 Prämien. Einfach Treuepunkte von den Aktionspackungen sammeln und gegen WMF-und GEFU-Prämien eintauschen.
 
Bis Ende des Jahres 2017 ist es möglich die Treuepunkte auf jeder Philadelphia 1,5 kg/1,65 kg Schale und 500 g Packung sowie den 60 x 16,67 g Portionen von Philadelphia zu sammeln. Es warten bei Einsendung von 5, 25 oder 55 Treuepunkten z. B. eine Stielpfanne von WMF oder ein Gemüsespiralschneider von GEFU. Passende Philadelphia- Rezeptideen runden die Prämienpakete ab.
 
Die Philadelphia Treuepromotion ist seit Jahren im Außer-Haus-Bereich etabliert. Neben den Preisen überzeugt der Promotion-Mechanismus: Philadelphia Aktionspackungen kaufen, das Sammelheft am POS mitnehmen oder unter www.philadelphia-professional.de downloaden und ausdrucken, Treuepunkte ausschneiden, ins Sammelheft kleben und für die Wunschprämie gesammelte Treuepunkte per Post einsenden.



Quelle: Inhalt und Foto: Mondelez
Autor: mak/Redaktion Gastroinfoportal
Mehr News laden » Lade News

Letzte Suchbegriffe

c3 | wildgulasch | granatapfelkerne | knödelpfanne | 1982 | 1990 | bc | bedrohung | des | heft | putenbrust | wichtige | 09 | 19 | 2014 |