Mario Kotaska lässt sich in die Töpfe schauen

Datum 14.03.2012 | Rubrik: Messen | Ort: Hannover
| Kommentare:

Bewertung:
single
Hannover. Einheitskost in Pflegeeinrichtungen muss nicht sein - stattdessen legen immer mehr Pflegeheime Wert auf vollwertige, gesunde und vor allem gut schmeckende Gerichte. Sternekoch Mario Kotaska, Smoothfood-Spezialist Herbert Thill sowie Heimküchenexperte Markus Biedermann zeigen in der Live-Koch-Arena der Altenpflege 2012 in Halle 5 am Mittwoch, 28. März, dass sich Heimküche und Genuss nicht ausschließen müssen und präsentieren Spezialkost für die Sinne. Während Kotaska feine Salate, Suppen, Menüs und Desserts zaubert, verwandeln Biedermann und Thill diese in passierte und pürierte Spezialkost, die vor allem für Pflegebedürftige mit Kau- und Schluckbeschwerden eine sinnvolle Alternative darstellt.

Die Kochshows finden um 10.30 Uhr, 12.30 Uhr und 14.30 Uhr statt.

Die Leitmesse der Pflegewirtschaft wird vom 27. bis zum 29. März auf dem Hannover-Messegelände ausgerichtet. Dienstag und Mittwoch, 27. + 28. März von 9 - 18 Uhr Donnerstag, 29. März von 9 - 17 Uhr. Eintrittspreise: Tageskarte 15 € (im Vorverkauf 12 €); Dauerkarte: 24 € (im Vorverkauf 19 €)

Mehr Informationen zur Veranstaltung unter: www.altenpflege-messe.de 

woy/Redaktion GVmanager



Quelle: Fachausstellungen Heckmann GmbH
Autor: woy

Kommentare zu diesem Artikel

Mehr News laden » Lade News